20.02.21 #Erinnerung an #Tagebuchnotiz (012) #


Reformunfähigkeit
des heutigen Rechtsstaates

Die POLITIKER aller im Bundestag vertretenen Parteien
setzen heutzutage weniger gesellschaftspolitische SACH-,
sondern immer mehr eigenorientierte MACHTFRAGEN
auf die Agenda ihres Wirkens und minimieren somit stetig
die grundlegende REFORMFÄHIGKEIT
sowohl des demokratischen Rechtsstaates
mit dem Grundgedanken der Freiheit
als auch des Sozialstaates
mit dem Grundgedanken der Gerechtigkeit
zum NACHTEIL derer, die sie gewählt haben.

___
© PachT 16.09.2007

___

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.