02.12.22 Kritischer #JOURNALISMUS & politisches #KABARETT auf dem #STERBEBETT #

Manchmal kommt man nach einem FERNSEHABEND schon ins GRÜBELN …

Mit dem nun doch stetig abnehmenden
kritischen JOURNALISMUS
verschwindet zugleich analog auch das
politische KABARETT ...  
Erfurter Presseklub
“P O L I T I K 
 ist 
MACHTWIRTSCHAFT.“
[M. H.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text @
Fotos&Auswahl @ © PachT

29.11.22 Das reiche #DEUTSCHLAND tendiert zur #Armut – eine armselige #POLITIK, die anderes behauptet #

Die hierzulande
ampelgeregelte POLITIK
erweist sich nicht zum WOHLE a l l e r !

“Viele MENSCHEN verwechseln 
( grüne ) MIßWIRTSCHAFT mit 
SCHICKSALSSCHLÄGEN.“
[Ubk. / PachT 2022]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

Mein NACHTRAG zum THEMA
über TWITTER:

# # #

28.11.22 #BESONNENHEIT – eine #EIGENSCHAFT, mit der man vieles schafft #

Neulich, warum auch immer -, machte ich mir GEDANKEN
über das VERHÄLTNIS zwischen FREUD und LEID
im LEBEN eines MENSCHEN.
Das ganz persönliches FAZIT habe ich in meiner
905. TAGEBUCHNOTIZ festgehalten:

QUELLE der BESONNENHEIT

Wenn man bei scheinbar kleinen DINGEN 
des LEBENS grenzenlose FREUDE empfindet, 
sieht man die augenscheinlich großen PROBLEME 
dieser WELT mit eingrenzender BESONNENHEIT.
__
© PachT 2022
SSW 905  
___
“Die BESONNENHEIT richtet sich 
nach dem geistigen REICHTUM 
des MENSCHEN.“
[J. Paul]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl  @
© PachT

27.11.22 #Gedanken zur #MONATSLOSUNG (12)

Die Erkenntnis des Herrn wird mit diesem Text deutlich, nämlich sich durch positives Denken und Handeln trotz aller objektiven Gegensätze und Widersprüche im Leben immer wieder friedfertig  anzunähern und um beidseitiges Verständnis zu werben. 

Die Gegenwart leider lässt erkennen, dass weltweit dem Willen, solch Gutes zu tun, dem Machtstreben, - warum auch immer -, der Vorrang eingeräumt wird.   

Daran kann und wird sich nichts mehr ändern. 
Das individuelle Bemühen zum Guten kann dem kollektiven Druck zum bösartigen Beherrschen untereinander nicht standhalten.

Die weltlichen Gerichte konnten diesen zwischenmenschlichen Zustand nicht beenden; auf Gottes gerechtes Gericht wird man ganz individuell mit Hoffnung gespannt sein.    
“POLITIK ist die KUNST, 
HOFFNUNG auf HOFFNUNG 
zu machen.“
[H.-J. Qu.-S.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @
© PachT

Meiner LESERSCHAFT wünsche ich
eine gute ADVENTSZEIT …

+ * + *

26.11.22 Über das #TUN in meiner Wochenendbetrachtung #

868. GEDANKENSPIEL
zum THEMA Das Tun
mit Worten anderer wie von
M.v. Ebner-Eschenbach u. H. Waggerl
Moderation / Fotoauswahl – © PachT

Das T u n

Eine Hürde jedoch muss man noch nehmen, denn auch …

* * *
“Jene, die nichts tun können, 
was die anderen tun, und das tun, 
was die anderen nicht tun wollen, 
werden meistens POLITIKER genannt.“
[A. R.]
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 
ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Website wünsche ich
ein erholsames WOCHENENDE
sowie  
einen gesunden START
in die neue KALENDERWOCHE
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ © PachT

24.11.22 #FUßBALL – #GEDANKEN #

F U S S B A L L
wird zu einem gesellschaftlichen SPIEGELBILD:
STRATEGIE und TAKTIK im fairen WETTBEWERB
werden von gewalttätigen EXZESSEN
in und vor einem STADION überschattet.
___
© PachT 2014
SSW 406 /143  
***

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl /
Montage  @ © PachT

24.11.22 # Die #WERTIGKEIT der #WERTE der #EuropäischenUnion zeigt keine #WIRKUNG … „

Wie krass ist das denn ?

Hier vibrierte das TABLEAU –
dazu muss man einfach etwas sagen, und zwar die W A H R H E I T :

Werte und Abhängigkeiten

Alle an der Fußball-WM beteiligten Regierungen und Sportverbände haben mit dem Tag der Auslosung um die politische und kulturelle Situation in Katar gewusst. In den letzten Jahrzehnten hat sich doch beispielsweise in Afghanistan und Iran unmissverständlich erwiesen, dass westliche Demokratie und Kultur nicht einfach mal so in Länder des Korans exportiert werden können. Die Europäische Union, die sich immer wieder, - zwar in der Praxis nicht umfassend -, als Wertegemeinschaft definiert, hatte also genügend Zeit, sich diesbezüglich zu positionieren und entsprechend im Vorfeld der WM mit weiteren gleichgesinnten Partnern bereits diplomatisch zu handeln. 
Die jüngst vor Monaten von der EU gebilligte und mit tiefer Verbeugung des deutschen Wirtschaftsministers in Katar eingeleitete wirtschaftliche Abhängigkeit bremst natürlich heute eine klare Ansage mit ‘Kante‘ gegenüber den Machthabern im Austragungsland der WM und den Verantwortlichen im Fußball-Weltverband aus.
Man könnte da von einem Eigentor sprechen! 
___
FUßBALL – WELTMEISTERSCHAFT:
“Früher spielte die WELT FUßBALL 
ohne POLITIK. 
Heute spielt die WELT POLITIK 
mit dem FUßBALL.“
[W. M.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

22.11.22 #SUCHBILD- #AUFLÖSUNG

Sehr geehrter Herr Tettschlag, 

vielen Dank für Ihren Hinweis.

Sie haben Recht, dass die beiden Symbole vertauscht sind. 

Wir haben diesen Fehler bereits bei der Neuauflage unseres Ticketmaterials berücksichtigt.

Herzliche Grüße
Ticket Shop Thüringen
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos  @
© PachT

22.11.22 #Interview im #KAISERSAAL – C.Schreiber und D.Berghoff #

Aus dem Programmheft “Herbstlese 2022“
Eröffnung und Begrüßung der Akteure.

Ich hätte nicht gedacht, dass dieser Abend einen so interessanten und aufschlussreichen Verlauf nehmen würde.
Es erschlossen sich rückwirkend vollkommen neue Sichtweisen.

Ein DANKESCHÖN an beide FERNSEHMODERATOREN …

“Der, der sich zu eigen gemacht hat, zielklar 
über den BUCHDECKEL seiner LEKTÜREN 
hinaus zu denken, erweitert so stetig kapitelweise seinen geistigen HORIZONT ...
[ P.A. Tettschlag (PachT) ]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @
© PachT

Nachtrag

Constantin Schreiber ist bereits auch Autor einiger BÜCHER; 
eines davon befindet sich auch in meiner Bibliothek: 
# # #

21.11.22 #KLIMAAKTIVISTEN (!) – die #RETTER der #NATION (?)

Ich musste mich gestern ganz einfach zu dem POLITGESCHWÄTZ äußern
und dann stellte ich den Fernseher ab – BASTA !

Zur  E R I N N E R U N G :

https://einladungzupachtsblog.com/2022/10/31/31-10-22-klimaaktivisten-sind-zwar-fur-veranderungen-in-der-zukunft-doch-in-der-gegenwart-sind-sie-enorm-unverhaltnismasige-schadensverursacher/
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl  @
© PachT

20.11.22 #WENN … #DANN #

Wenn …

heute mein letzter Tag wäre,
dann würde ich

- allen aufrechten Ganges und erhobenen Hauptes
  "Auf Wiedersehen" zurufen,

- allen DANK sagen,
  die mich begleitet oder auch vielleicht nur ertragen haben,

- jeden um ENTSCHULDIGUNG bitten,
  dem ich, - vielleicht auch unbewusst -, weh getan habe,

- jedem meine VERGEBUNG wissen lassen,
  der mich, - warum auch immer -, beleidigt oder 
  gar erniedrigt hat ...

Als ABSCHIEDSMUSIK sollen mich
eingangs
die konzertante Version von "YESTERDAY" und
ausgangs
der Choral "Großer GOTT wir loben dich ..."
begleiten.

Das wären meine GEDANKEN heute, 
wenn ich wüsste, dass ich morgen nicht mehr bin ... 
___
© PachT 2011
Gedanken nach dem Hören des Songs
"If today was your last day" von Nickelback 
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @
© PachT

20.11.22 #TOTENSONNTAG und die #DOPPELMORAL der #REGIERUNG bei der #TODESSTRAFE #

Die USA-ADMINISTRATION hat es bis heute nicht geschafft, in ihrem Land die TODESSTRAFE abzuschaffen; vielmehr ließ sie darüber hinaus in der Vergangenheit zwei weltweit gesuchte TERRORISTEN auf fremden TERRITORIUM ermorden, anstatt diese einem internationalen GERICHT zu überstellen.
Was hatten die beiden wohl für ein WISSEN, das vor GERICHT nicht öffentlich werden durfte?
* 
Darüber verloren Frau BAERBOCK und Herr BUSCHMANN, 
- beide MINISTER der AMPELKOALITION -, kein Wort. 
*
Der AUFTRITT beider MINISTER auf dem 
> WELTKONGRESS gegen die TODESSTRAFE <  
in Berlin machte somit die DOPPELMORAL des BUNDESKABINETTS offensichtlich.
* 
“DOPPELMORAL 
bringt immer nur eines hervor : 
professionelle LÜGNER.“
[Th. S. Lutter]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

19.11.22 Über #TRÖSTUNG in meiner Wochenendbetrachtung #

867. GEDANKENSPIEL
zum THEMA Tröstung
mit Worten anderer wie von
B.B. de Spinoza u. A. de Musset
Moderation / Fotoauswahl – © PachT

T r ö s t u n g

Tritt dieser Zustand mal nicht ein,
dann hilft überbrückend:

° ° °




“TROST ist
seelische WUNDPFLEGE.“
[H.-J.  Qu.- S.]
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 
ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Website wünsche ich
ein erholsames WOCHENENDE
sowie  
einen gesunden START
in die neue KALENDERWOCHE
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ © PachT

18.11.22 Millionen #ANALPHABETEN stehen für’s #GENDERN im #ABSEITS – #LANDTAG in #THÜRINGEN nimmt’s gelassen!

Hinzukommen 10,6 Mio (= 20,5%) ERWACHSENE, die selbst bei gebräuchlichsten WÖRTERN durch fehlerhaftes SCHREIBEN auffallen.
Sehr augenscheinlich wird das insbesondere bei FACEBOOK sowohl bei TEXTEN als auch KOMMENTAREN.
*

Eine PRESSEMELDUNG,
die man nicht einfach beiseite schieben kann:

Eine meines Erachtens getroffene Feststellung, die das Thema absolut verfehlt hat.

Meine Stellungnahme dazu an die REDAKTION.

Die Sprache ist es, die ein Volk eint; somit ist sie folgerichtig auch Geschichte. Das Gendern ist meines Erachtens Bestandteil der ideologischen Offensive einer gesellschaftlichen Minderheit, die sich ohnmächtig, aber zugleich nach Macht strebend, aufbäumt. Der Höhepunkt für diese Gruppierung wäre dann wohl zu guter Letzt, Martin Luther, den Begründer der deutschen Sprache, aus dem kulturellen Erbe unseres Landes zu streichen. 
Der Antrag über die Verhinderung zur praktischen Umsetzung des Diktats zur Änderung der Sprache war bei weitem keine Frage einer Verbotspolemik oder Schaufensterpolitik, sondern ein politischer Beitrag nach dem Grundsatz: “Wer seine Muttersprache nicht schützt, gibt ein Stück Vaterland auf“.

Die Verfechter des Genderns sollten sich doch einmal mehr Gedanken darüber machen, wie die Bildungspolitik künftighin nachhaltig verhindern kann, dass sich die Zahl der 6,2 Mio. erwerbsfähigen Bürger, die nicht oder nur unzureichend lesen und schreiben können, nicht noch erhöht. Zugleich wäre das auch eine konstruktive parlamentarische Aktivität, denn wir wissen doch, dass lokaler Bildungsmangel der globalen Erderwärmung bislang weltweit Vorschub leistet.
___

Man beachte dabei insbesondere die WEGLASSUNG:

“Wenn es darum geht, 
die ZEICHEN der ZEIT zu lesen, 
merkt man erst, 
wie viele ANALPHABETEN herumrennen.“
[E. F.]
ThürAllgemeine vom 11.02.2016
*
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @
© PachT

NACHTRAG: Heutige PRESSEMELDUNG:

In der Thüringer VERFASSUNG steht nichts über das GENDERN !
(Anmerkung des Autors dieser Seite)
Meine Auffassung dazu auch noch einmal auf Facebook.

Auf TWITTER musste ich mich ganz einfach bei der BRISANZ des Themas auch noch einmal zu Wort melden:

# # #

17.11.22 Herrn #HABECK fehlt der geistige #HORIZONT zum wirtschaftlichen #DENKEN #

Ein LAND, das MANGEL an RESSOURCEN hat, muss sich logischerweise in ABHÄNGIGKEITEN begeben. Doch eine bestehende ABHÄNGIGKEIT kann man erst dann beenden, wenn man die VORAUSSETZUNGEN für einen wirtschaftlich sicheren WEG geschaffen hat.

STRATEGIE und TAKTIK
sind hier unabdingbar zu beachten.

PHILOSOPH Robert Habeck hat aus den VORGÄNGEN in der jüngsten VERGANGENHEIT mit RUSSLAND nichts gelernt.

PHILOSOPH bleibt eben PHILOSOPH,
doch die meisten von ihnen waren wenigstens auf ihrem GEBIET lernfähig!

Nr. 54 a / b

Dem hoffnungsvollen HÄNDEDRUCK
U S A < > C H I N A


steht

eine bockbeinige VERBOTSPOLITIK
DEUTSCHLAND vs. CHINA

gegenüber.

“WIRTSCHAFTSPOLITIK wird 
von der POLITIK der WIRTSCHAFT
regiert.“
[H. Sch.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ 
© PachT

16.11.22 #POLITIK in der #PSYCHIATRIE #

Man muss durchaus kein ANHÄNGER der > A f D < hierzulande sein, um bei der nachstehenden FESTSTELLUNG doch nachdenklich zu werden:

Dem kann ich nur hinzufügen:

Unvermögen

In den PARTEIARCHIVEN wird man 
späterhin nur noch nicht mehr verwertbares 
politisches UNVERMÖGEN auffinden.
___
© PachT 2021 
841. (327.) Politische Tagebuchnotiz
Gedanken über den derzeitigen Zustand 
der Parteien hierzulande
Veröffentlicht in ThürAllgem. vom 24.08.21; S. 6
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

16.11.22 #Buß – und #BETTAG #

Ein ehemals per GESETZ verordneter
kirchlicher FEIERTAG verliert
an öffentlicher Bedeutung …
REUE ist meines Erachtens auch
eine individuelle Entscheidung:

Ein ungewolltes VERSAGEN ist m e n s c h l i c h ,
das offene EINGESTÄNDNIS
in Hoffnung auf VERGEBUNG ist w ü r d e v o l l –
der friedvolle UMGANG
mit den FEHLERN der anderen
beweist geistige GRÖSSE!
___
© PachT 2009 / SSW 72
“Nicht wieder tun
 ist die beste BUßE.“
[Ubk.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos
@ © PachT

13.11.22 # Die #FRIEDENSLÜGE auch 77 Jahre nach #KRIEGSENDE am #VOLKSTRAUERTAG #

FRIEDEN
ist das unehrlichste WORT
unserer ZEIT …
 
Schon beim AUSSPRECHEN
wird hintergründig
die gemeinte FRIEDFERTIGKEIT
im KEIME erstickt,
weil
unter dem Pseudonym der FREIHEIT
ein   j e d e r   meint,
sein vermeintliches RECHT –
auf internationaler wie auf nationaler EBENE,
im gesellschaftlichen wie im privaten BEREICH,
in politischer wie in diplomatischer HINSICHT –   
durchsetzen zu müssen …
 
FRIEDEN
also ist heute der schützende MANTEL,
unter dem mit BEDACHT
U N F R I E D E N
vorbereitet wird;
die MASSLOSIGKEIT
bestimmt dabei das SCHRITTTEMPO!
___
(C) PachT 2010
“ANGST, LEID, TRAUER, WUT und HASS: 
NÄHRSTOFFE für falsche ENTSCHEIDUNGEN.“
[A. S.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Bildauswahl @
© PachT