26.11.22 Über das #TUN in meiner Wochenendbetrachtung #

868. GEDANKENSPIEL
zum THEMA Das Tun
mit Worten anderer wie von
M.v. Ebner-Eschenbach u. H. Waggerl
Moderation / Fotoauswahl – © PachT

Das T u n

Eine Hürde jedoch muss man noch nehmen, denn auch …

* * *
“Jene, die nichts tun können, 
was die anderen tun, und das tun, 
was die anderen nicht tun wollen, 
werden meistens POLITIKER genannt.“
[A. R.]
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 
ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Website wünsche ich
ein erholsames WOCHENENDE
sowie  
einen gesunden START
in die neue KALENDERWOCHE
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ © PachT

19.11.22 Über #TRÖSTUNG in meiner Wochenendbetrachtung #

867. GEDANKENSPIEL
zum THEMA Tröstung
mit Worten anderer wie von
B.B. de Spinoza u. A. de Musset
Moderation / Fotoauswahl – © PachT

T r ö s t u n g

Tritt dieser Zustand mal nicht ein,
dann hilft überbrückend:

° ° °




“TROST ist
seelische WUNDPFLEGE.“
[H.-J.  Qu.- S.]
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 
ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Website wünsche ich
ein erholsames WOCHENENDE
sowie  
einen gesunden START
in die neue KALENDERWOCHE
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ © PachT