22.05.22 Erinnerung an Tagebuchnotiz 670/671

L e b e n d i g k e i t

SCHATTEN wirft man im LICHT stehend;
dem LICHT entflieht man in den SCHATTEN tretend. 
Ein stetes lebendiges SCHATTENSPIEL ... eben!
___ 
© PachT 2018
SSW 670
___

L e b e n s b a h n

Die  L E B E N S B A H N kann schon mal, 
- unverhofft oder gar selbst verursacht -,
holprige STELLEN aufweisen, a b e r 
man sollte dennoch in der einmal 
selbst entschiedenen L E B E N S S P U R bleiben ... 
___ 
© PachT 2018
SSW 671
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl /
Montage @ © PachT

21.05.22 Erinnerung an Tagebuchnotiz 668/669 

W i r k l i c h k e i t s t r a u m

Man erlebt TRÄUME, die 
einfach so traumhaft sind und so niemals
wahrhafte WIRKLICHKEIT werden können –
s c h a d e !
___ 
© PachT 2018
SSW 668
___

Z e i c h e n s e t z u n g

Das IN-DER-NASEBOHREN 
ist bei so manchem der persönliche MOMENT 
von IN-SICH-GEHEN;
das ZUNGE-ZEIGEN
hingegen signalisiert sein provozierendes KÖNNEN 
von AUS-SICH-HERAUSGEHEN ... 
___ 
© PachT 2018
SSW 669
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl
© PachT