04.05.20 # OPERATION am offenen HERZEN … #


Meine 764. Tagebuchnotiz
zu meinen Gedanken über das Coronavirus

P U L S S C H L A G

Ein bisher unbekanntes VIRUS
hat den PULSSCHLAG der ganzen WELT
in gefahrvolles STOLPERN gebracht:

Allerorts demonstrierte MACHT
offenbart sich jetzt als OHNMACHT,
vielerorts beschworene GEMEINSCHAFT
erweist sich heute als TRUGSCHLUSS,
allenthalben gepriesener FORTSCHRITT
entpuppt sich leider als HALBHEIT,
ringsumher proklamierte FRIEDENSABSICHT
bewahrheitet sich nun als arglistige HEUCHELEI.

Es bedarf einer FRIEDENSOPERATION
am offenen HERZEN der kranken WELTPOLITIK.
Wo sind die dazu willens und
zugleich unbestechlichen AKTEURE?

___
© PachT 2020

“Wenn eine freie GESELLSCHAFT
nicht den vielen helfen kann,
die arm sind,
kann sie auch nicht die wenigen retten,
die reich sind.“
[J.F. K.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @

30.04.20 # KAPITALISMUS – KRISE – KRIEG … #


das habe ich mal vor 60 Jahren
in der sozialistischen SCHULE
in der DDR gelernt …

? … Stimmt das nun doch … angesichts der MILITARISIERUNG ?

Die MENSCHEN wählen die POLITIKER, o h n e deren
p o l i t i s c h e ABSICHTEN,
friedliche oder kriegerische -,
je zu hinterfragen …
*
Keine DEMONSTRATIONEN und
kein AUFSCHREI …
Selbst der zerstörerische ANGRIFF des CORONAVIRUS weltweit
bewirkt kein UMDENKEN …

“ZIVILISATION ist die TENDENZ
der menschlichen SPEZIES,
sich selbst zu vernichten.“
[H. B.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT  @

22.04.20 # KRIEGSGERÄTE zum TÖTEN von MENSCHEN


aus DEUTSCHLAND über die HINTERTÜR
der vom STEUERZAHLER finanzierten
E N T W I C K L U N G S H I L F E
a n s t a t t primär
GERÄTE und IMPFSTOFF
zum RETTEN von MENSCHEN –
und das zum ZEITPUNKT der weltweit krassierenden CORONA – KRISE !

Ist die deutsche ENTWICKLUNGSHILFE
der getarnt legitimierte Weg,
Länder der Dritten Welt
in die Lage zu versetzen,
deutsches KRIEGSGERÄT kaufen zu können?
*

Hier i n f i z i e r t wohl
eine politische HAND die andere –
man nennt das s c h a m l o s
> F R I E D E N S P O L I T I K <
und keiner muss in QUARANTÄNE
oder gar ANGST haben.

Also kann doch diese KRISE gar nicht so gravierend sein, wenn diese allerorts
die POLITIKER nicht dazu bewegen kann,
nun endlich

+ ihre FEINDBILDER abzubauen
+ ihre KRIEGSGEDANKEN und
+ ihre WAFFENPRODUKTION jedweder Art endgültig ad acta zu legen bzw. einzustellen.

§ § § § § §

Meine THESE von der FRIEDENSLÜGE
war, ist und bleibt, –
auch nach dieser KRISE -,
a k t u e l l :

FRIEDEN
ist das unehrlichste WORT
unserer ZEIT …
Schon beim AUSSPRECHEN
wird hintergründig
die  gemeinte FRIEDFERTIGKEIT
im KEIME erstickt,
weil
unter dem Pseudonym der FREIHEIT
ein   j e d e r   meint,
sein vermeintliches RECHT –
auf internationaler wie auf nationaler EBENE,
im gesellschaftlichen wie im privaten BEREICH,
in politischer wie in diplomatischer HINSICHT –   
durchsetzen zu müssen …

FRIEDEN
also ist heute der schützende MANTEL,
unter dem mit BEDACHT
U N F R I E D E N
vorbereitet wird;
die MASSLOSIGKEIT
bestimmt dabei das SCHRITTTEMPO !
___

(C) PachT 2010
Gedanken im Zusammenhang mit der deutschlandweit entflammten Diskussion über Thilo Sarrazin, den Verfasser des Buches „Deutschland schafft sich ab – Wie wir unser Land aufs Spiel setzen“

Kein politischer A U F S C H R E I und
keine protestierende DEMONSTRATION
*
das ist demokratische NORMALITÄT !

“Politische WELTVERBESSERER
gibt es fürwahr genug, aber über
nichts sagende SONNTAGSREDEN mit
ungeschickten verbalen SPAGATEN hinaus
reicht ihr wirkliches HANDLUNGSVERMÖGEN
bei weitem nicht.“
[PachT 20.04.2020]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§