16.02.21 #Menschen / #Menstruationshintergrund & #Genderwahn #


Ich kann es nicht nachvollziehen, aber immer mehr
MENSCHEN mit MENSTRUATIONSHINTERGRUND , aber auch solche aus und mit anderen HINTERGRÜNDEN, tendieren zur VERUNSTALTUNG der deutschen SPRACHE; diese erhalten sogar UNTERSTÜTZUNG von einigen POLITIKERN und auch von der DUDEN-REDAKTION … :

“Wenn eine FRAU etwas im SCHILDE führt,
wird auch der schlaueste Mann
zuletzt von ihr düpiert.“
[Moliere]

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

3 Kommentare zu „16.02.21 #Menschen / #Menstruationshintergrund & #Genderwahn #

  1. Die oft queer-feministischen Mädels haben übertrieben, was einst einen guten Ansatz hatte: Die Frau nicht mehr als Objekt sondern Subjekt zu sehen. Als ich vor Jahren darüber schrieb, haben mich „Frauchen“ fast aufgefressen und dies vehement verneint. In früheren Zeiten kein Wahlrecht zu haben, den Mann um Erlaubnis zu fragen, bevor man eine Arbeit annehmen darf, war offensichtlich normal für dieses Klientel. Aber lassen wir das.

    Die „Macht des Mannes“ zu brechen, für Gleichberechtigung zu „kämpfen“, darum ging es einst. Dies nun allein auf den „weißen Mann“ zu fokussieren, ist völliger Quatsch. Meine Empfehlung nach Afrika und „Arabien“ zu gehen und sich die Situation von Frau dort anzuschauen, wurde von einigen Schwestern wenig humorvoll aufgenommen.

    Als Frau aufs Männerklo zu gehen, wenn das eigene überlaufen ist, kann vermutlich jede/r nachvollziehen. Das eigene Geschlecht täglich neu zu definieren, ist und war selbst mir zu viel. Frau ist und bleibt Frau, Mann ist und bleibt Mann. Egal in welcher Konstellation. Dass es (einige wenige) Transsexuelle (TS) gibt, ist nun mal so. Biologische Männer (Sportler!), denen man als nun angebliche TS den Start in Frauensportarten ermöglicht, sind ein Reizthema für mich. Das sollte dringend wieder abgeschafft werden. Sonst erleben wir bald Regina (Reginald) als Karate-Weltmeisterin. 👎

    Gefällt mir

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.