31.01.22 #HALBHEIT vs. #GANZHEIT #


Derzeitig werden immer offensichtlicher NACHRICHTEN über die ENTWICKLUNG der COVID-19-PANDEMIE oder die KRISENGEBIETE so gestreut, dass kaum noch herauslesbar ist, was wahr oder unwahr ist. Meine ernsthafte BESORGNIS habe ich in meiner 864. Tagebuchnotiz festgehalten:

I n f r a g e s t e l l u n g

Eine nur leichtfertig in den öffentlichen RAUM
gestellte h a l b e WAHRHEIT,
kann g a n z e s VERTRAUEN
schlagartig infrage stellen ...
___
© PachT 2022
SSW 864 
Gedanken über offizielle Verlautbarungen, 
deren Wahrheitsgehalt und mögliche Folgen
___
“Die gefährlichsten UNWAHRHEITEN 
sind WAHRHEITEN mäßig entstellt.“
[G.Chr. L. ]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos & Auswahl @  © PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.