11.12.2019 #+# Unbeschreiblich – S C H R E I B B L O C K A D E :


Es ist schon immer wieder mal aufbauend,
wenn es LESER gibt, die in Kommentaren sich dahingehend positiv äußern, dass sie mich als > einen Mann der verständlichen Worte < bezeichnen …

Doch dann urplötzlich …

Vor nunmehr fast einem halben Jahr hatte ich nach einer Operation dem verantwortlichen Anästhesisten, – noch auf dem OP – Tisch liegend -, versprochen, dass ich
dieses für mich einzigartige ERLEBNIS der SPINALEN ANÄSTHESIE
versuchen werde, in WORTE zu fassen …

Bis heute habe ich es, – warum auch immer -, nicht geschafft, obwohl mir doch bildhaft gesprochen, dazu die WORTE im KOPF ständig herumwirbeln …

Nun muss ich wohl doch mal in den VERÖFFENTLICHUNGEN von meiner guten WP- / FB – / TW – Bekannten Mia Lada-Klein stöbern; sie hatte über Schreibblockaden schon mal etwas Interessantes geschrieben.
Seit Tagen habe ich die IDEE, aus MÄRCHENFIGUREN eine politische EPISODE zu gestalten …
Hier der Beginn vom ENTWURF, …

Märchenhafte Politikbetrachtung 2019

HANSimGLÜCK mit den vier HASELNÜSSE flüchtet vor dem VOLVO
mit den roten RADKÄPPCHEN, in dem die SIEBEN ZWERGE und ASCHENPUTTEL sitzen und den KOALITIONSVERTRAG neu verhandeln.

FRAU HOLLE hat Besuch von GOLDMARIE und PECHMARIE; beide stören RUMPELSTILZCHEN beim Spinnen hinterhältiger Machenschaften, die der GESTIEFELTE KATER dann

den SIEBEN GEISSLEIN unterschieben soll.
___
xxx ?

… aber es will einfach nicht gelingen …

“Das ALTER hat keine ZUKUNFT,
der nächste TAG sei das ZIEL“, …
das wenigstens der RICHTUNG
einen SINN gibt.“
[L. W. / W. M. / PachT 2019]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @

5 Kommentare zu „11.12.2019 #+# Unbeschreiblich – S C H R E I B B L O C K A D E :

  1. Eventuell löst sich die Blockade, wenn du nicht mehr dran denken würdest, aber das ist natürlich schwierig, wenn du sie unbedingt los werden willst. :) Pass mal auf. Irgendwann macht es „ping“, und schwubs, läuft es wieder. Ich wünsche es dir.

    Gefällt 1 Person

  2. Vieleicht hast Du so viele Ideen im Kopf, die gleichzeitig herauswollen, dass es ist, als wollten zu viele Menschen gleichzeitig durch eine Tür gehen. Möglicherweise brauchen sie einfach etwas mehr Zeit, um sich zu sortieren und nicht ganz so geknubbelt durch die Tür zu gehen.

    Gefällt 1 Person

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.