19.12.22 Die #GESELLSCHAFT klafft stetig mehr auseinander #


WIR gesucht – was hält UNS zusammen“
lautete eine THEMENWOCHE in der ARD …
Mir jedenfalls wurde klar, wie
widersprüchlich die WAHRHEIT interpretiert wird,
und sich die BÜRGER und POLITIKER entfremden.
In der 908. (362.) Tagebuchnotiz habe ich meine GEDANKEN
dazu zusammengefasst:

G e s e l l s c h a f t s s p a l t u n g

In dem Maße 
wie in der MITTE der GESELLSCHAFT 
der verständigende DIALOG abflacht und
sich so das MITEINANDER entzweit,
türmen sich zugleich am RANDE
unheilvolle MONOLOGE auf und
begünstigen so, - beinah unbemerkt -, 
das sich verhärtende GEGENEINANDER.
__
© PachT 2022
SSW 908 / 362  
Gedanken über das veränderte Verhältnis 
zwischen Dialog und Monolog in der Gesellschaft
nach der 3SAT - Sendung “Wir sind’s NUHR“ 
am 11.12.22 i.Z.m.d. ARD-Themenwoche: 
“WIR gesucht – was hält uns zusammen“. 
***
“Die POLITIKER beklagen 
den VERLUST der WERTE 
in der GESELLSCHAFT, die sie 
selbst schon lange nicht mehr haben.“
[B. J.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl @
© PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..