25.02.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 498/499 #

Politökonomische Wirklichkeit

POLITIKER setzen sich immer vordringlicher
für die MAXIMIERUNG wirtschaftlicher ERLÖSE ein 
und minimieren zum NACHTEIL  
der zuvor versprochenen humanitären PRIORITÄTEN
einer modernen GESELLSCHAFT 
die BILDUNG geistigen KAPITALS ...
___
© PachT 2016
SSW 498 / 186
Gedanke zum "PanamaPapers" - Skandal
___

Geduld …

Der, der sich in stetiger GEDULD übt,
trainiert zielorientiert AUSDAUER, seinen MUT 
und den erforderlichen KRAFTAUFWAND
im alltäglichen ÜBERLEBENSKAMPF ...
___
© PachT 2016
SSW 499
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto & Auswahl /
© PachT

15.11.21 #BildungsModus #

Wenn ich an der bei uns nahegelegenen SCHULE vorbei gehe, dann komme ich sowohl nach dem beobachteten VERHALTEN der freiheitsliebenden HERANWACHSENDEN als auch des AUFTRITTS der zukunftsorientierten LEHRERSCHAFT und der standesbedachten ELTERN arg ins Grübeln … Daraus nun resultiert meine 852. TAGEBUCHNOTIZ :

Bildungsmodus

Guter UNTERRICHT wird 
von zwei SÄULEN getragen, nämlich
sowohl 
vom WILLEN des UNERFAHRENEN, 
etwas lernen, begreifen und können zu wollen 
als auch 
vom KÖNNEN des LEHRENDEN, 
sein WISSEN begreifbar, 
sprich: anschaulich und spielerisch, 
zu vermitteln! 
___
© PachT 2021 / 852 (330)
Gedanken über bildungspolitische Aspekte 
___
  
“Nichts ist letzten Endes so heilig 
wie die REDLICHKEIT 
unserer GESINNUNG.“
[R.W. E.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ © PachT