18.07.22 #GedankenSchwere #


Meine 891. (353.) Eintragung ins Politische Tagebuch hat fast einen Hauch von Wehmütigkeit, aber irgendwie ist die Stimmung in der Gesellschaft auch erdrückend.
So jedenfalls empfinde ich …

G e d a n k e n s c h w e r e

Die gesellschaftlichen VERWERFUNGEN
in der POLITIK und WIRTSCHAFT sowie
in der BILDUNG und KULTUR
haben plötzlich eine bislang fremd gewesene 
GEDANKENSCHWERE aufziehen lassen,
um die wie eine BANNMEILE 
die WURSCHTIGKEIT ihren RAUM gefunden hat.
___
© PachT 2022 
SSW 891 / 353
Gedanken über die augenscheinlichen Veränderungen
seit der Covid-19-Pandemie und dem russischen 
Angriffskrieg in der Ukraine 
___
“Wer UNRECHT tut, 
findet immer GESELLSCHAFT, 
wer RECHT tun will, muss es 
gegen die GESELLSCHAFT wagen.“
[W. St.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT
Der BETREIBER dieser Web-site ist bis mittig AUGUST im PAUSENMODUS –
leider wird er des öfteren gestört, wie bei diesem Gedanken !

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..