11.08.20 Mein #DANK …


… n i c h t dafür, dass
mich gestern viele anlässlich meines
D R E I V I E R T E L –
JAHRHUNDERT-LEBENS
an mein ALTWERDEN erinnerten,
*
s o n d e r n dafür, dass
sie noch an mich gedacht haben !

Ich habe mich über all die
G L Ü C K W Ü N S C H E
per Telefon, SMS, WhatsApp,
Kommentare auf WordPress und Facebook sowie auf dem Postweg
sehr gefreut … Ich versichere:

auch wenn es an manchen Tagen immer schwerer fällt …

Noch lange
gehen, sehen, hören, lesen,
denken und schreiben können …

Hier bin zu finden … auch später noch !
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT
###############
———————————–

26.11.19 # Zum 10. Mal dabei: MITAUTOR in 3 VERLAGEN #


Vorige Wochen kam ein PÄCKCHEN, adressiert an mein DuS-LABOR, an:

H I E R > > >
Der beabsichtigte ANFANG am 24.03.19
und jetzt der finale INHALT der Postsendung:

Meine selbst ins BILD gesetzten ZEILEN … :

“Ein AUTOR,
der das EINVERSTÄNDNIS
mit den HERRSCHENDEN sucht,
ist verloren.“
[G. G.]

Der STOLZ auf meine ARBEIT bei drei VERLAGEN füllt nun ein ganzes REGALABTEIL
@ IDEE @ @ TEXT / Fotos @ © PachT @