22.01.23 #ÖRR & #GESUNDHEIT – Meiner berechtigten #FRAGE folgte eine unbefriedigende #ANTWORT – #WARUM?


Medizinische Kundenfreundlichkeit
 
Manche MEDIZINER betrachten ihre PATIENTEN
schlechthin als ihre KUNDEN … 
Allerdings, 
diese KUNDEN erhoffen sich von ihren ÄRZTEN
eine stets vermittelnde ZUVERSICHT, nämlich,
dass sie wissen, was sie tun!
___
© PachT 2010
Gedanken im Wartezimmer
___
Meine ANFRAGE an den MDR _ berechtigt –
die ANTWORT des MDR  _   m. E. unbefriedigend

>> Meine Dokumentation <<
_________________________________________

GRUNDANLIEGEN meiner ANFRAGE war, 
von kompetenter Stelle zu erfahren,
ob der INHALT sachlich richtig und der VERFASSER 
eine zur Aussage berechtigte Person ist.
___

Meine Email 
sowohl an den MDR als auch MDR – “HAUPTSACHE gesund“
am 13.12.2022:

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Tage stieß ich beim Surfen zu einem völlig anderen Sachverhalt auf einen LINK, der mich beim Lesen doch etwas beunruhigte. 
Deshalb lasse ich Ihnen diesen Link nachstehend mit der Bitte zukommen, mich die sachliche Richtigkeit des Inhalts bzw. dessen mögliche Unrichtigkeit wissen zu lassen:

https://mynutraresearch.com/viscerex-de/?domain=flentynaverate.com&cep=CCHe8oJhfs9TBJozqjlzwozrfCwlTgQRoxbKbgXGyfj3fztc2e8nREXlm2tu81lFGr0fv2fDMR1cErMELy0JP4v3unYHBtrJVnvsz-GIohhu6ruT0SzFZepd3kCL-xbXvE-22j_MVigz99aOX-iYMhM1VOT0oGPTnzmTD8bt5KK8bUieUKERTY-ZR0s-TYgCw9lwzunItdYg-1okVLkDdk12RNc8vSJh45y6qXyieoJyjHfEsmui7CiTSDsYLB9QjHdp8xc1I10aAXcmUgbCP6PPiucOtxzvZW1EdgsJYzU2avJ4MV_PZ2mOKiBSPvlor6jvg2RKELHqriaTqNZw8_l5HmWswbG-Wa1b-0G4pcWRs5A_ab3e2aDPQIycKxYsjDg2mKzDnhxoNB3TUxsTEi8jIKob1T0O8jAcimNXIyuNDd-SXUSbXWUxzO3CNFmgZ0zrDXkvxrX_d870mfdgI3POPLlNRj-rCSUTG3ZlAoAuffJm-Io2CnWcifuJg9F09lC_h5EFCkPuM4cSrN8l4M9C_pLlEi9XxRJQS1WPL9cUBT35Ub0wMbDMfHNGTOzsxcI8edostpvWsCN71g1nevIpY6Q0RQgp9Q6uQxoOfgMrpRAjHSUaT1JgzaH1mynJT5R_RFa1dCPhGwU_ZHD6gRQ35xpwd07j_eq-BBF8AIPI1G1Ivjj78pgSJlWbBFqeImb206dzm7JavPAjkcbkDZiSDtd1-gY-fLwyTQpFGpfMzklra0zTewskNQwn0Y3I7qPgy_2o8X5Q7A4ii4Ry2g&lptoken=164a70ed9266411531dd&widget_id=57723867&teaser_id=14870044&click_id=932baff28c9e428da9d810eadbd1cedc&category_id=132&campaign_id=11393775&referrer=https%3A%2F%2Fvera-lengsfeld.de%2F2022%2F12%2F12%2Fdie-rueckkehr-der-hexenverfolgung%2F&site_category=124&title=Diabetes+kommt+nicht+von+S%C3%BC%C3%9Figkeiten%21+Treffen+Sie+den+Hauptfeind%21&client_id=540319&click_price=0.168&adclida=click_id
___
Mit freundlichen Grüßen 

P. Achim Tettschlag
___
___

ANTWORT der Redaktion MDR/HAUPTSACHE gesund vom 23.12.22:

Sehr geehrter Herr Tettschlag,

vielen Dank für Ihre Zuschrift und Ihr Interesse an Hauptsache Gesund!

Die ganze Aufmachung macht bereits einen unseriösen Eindruck – die übertriebene Großschreibung, reißerische Ausdrucksweise und ein ohnehin eher übersetzt wirkender Stil.

Zum Metformin lohnt der Artikel der Apotheken-Umschau: https://www.apotheken-umschau.de/medikamente/diabetes/wundermittel-metformin-817489.html

Davon abgesehen lohnt es natürlich immer, Mittel und Wege zu erproben, die die Einnahme von Medikamenten überflüssig machen. Wichtigste Maßnahme ist beim Typ2-Diabetes das Abnehmen.
https://www.mdr.de/tv/programm/sendung-803156.html
(Unsere Sendung zum Welt-Diabetes-Tag.)


Und sehr hilfreich ist dabei ein Hafertag:
https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Blutzucker-regulieren-mit-der-klassischen-Haferkur,haferkur108.html


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von Hauptsache Gesund

***

ANTWORT des MDR vom 05.01.23:

Lieber Herr Tettschlag,
 
herzlichen Dank für Ihre Nachricht an den MDR. Bitte entschuldigen Sie, dass wir uns heute erst bei Ihnen melden. Uns erreicht im Moment eine Fülle an verschiedenen Nachrichten. Deshalb dauert die Bearbeitung gerade etwas länger als üblich.
 
Wir danken Ihnen für die Zusendung des Links. Dieser Artikel wurde nicht von den MDR-Journalistinnen und Journalisten verfasst und kann deshalb auch nicht von uns bewertet werden. Zum Thema Diabetes finden Sie auf der MDR Online-Seite und in der ARD Mediathek zahlreiche Artikel und Beiträge, die journalistisch korrekt von unseren Kolleginnen und Kollegen sowie Experten recherchiert und aufbereitet worden sind. Dort können Sie sich gern zur Krankheit informieren.
 
Wir wünschen Ihnen ein friedvolles und glückliches Jahr 2O23!
 
Herzliche Grüße aus Leipzig!
Ihr Team des MDR-Publikumsservice
___


Wieso kann eine REDAKTION des öffentlich-rechtlichen Fernsehens keine BEWERTUNG eines dargestellten Sachverhalts vornehmen – dient das nicht der AUFKLÄRUNG?

***
***
“Trinke nicht auf die GESUNDHEIT 
desjenigen, dessen 
GESUNDHEIT besser ist als die deine.“
[M. G.]
Meine GESUNDHEIT hatte einen LEVEL erreicht, 
der mich veranlasste, den ersten TAG n a c h meinem “70.“
als den  e r s t e n  meiner   l e t z t e n  TAGE zu nennen … 
Diese TAGE werden zwar immer m e h r,
a b e r  doch spürbar k ü r z e r.
___
© PachT 2019
SSW 701
Erinnerung an Gespräche mit meiner Hausärztin und Neurologin
im August 2015 – beide stehen mir nicht mehr zur Seite

___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl @ 
© PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..