11.04.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 588/589 #


Versprochenes Vertrauen

Nicht wenige versprechen leichtfertig vieles 
und wecken so vielfältige HOFFNUNGEN; doch
nicht wenige von diesen werden zu JA–VERSAGERN
und zerstören so fundamentiertes VERTRAUEN.
__
© PachT 2017
SSW 588
___

Ich – der Widerspruch

Immer
wenn i c h, - aus der sozialen IRRITATION heraus -, 
es schaffe, klar zu denken und eindeutig zu formulieren,
dann gibt es doch wirklich LEUTE,
die mich für v e r r ü c k t erklären ...
__
© PachT 2017
SSW 589 / 228
Gedanke über Fluch und Segen in den sozialen Netzwerken
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos © PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..