11.03.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 526/527 #


UNMÖGLICHES begreifen …

Damit man das UNMÖGLICHE 
begreift, muss man
erst einmal all das MÖGLICHE 
verstanden haben ... 
___
© PachT 2016  
SSW 526
___

Über sich selbst lachen

Wer in der heutigen Zeit 
noch über sich selbst lachen kann,
der steht den Dingen des Lebens 
auf Augenhöhe gegenüber
und kann so der Traurigkeit des Alltags, - 
denn auch ‘am Arsch vorbei‘ führt ein Weg -, 
mit Gelassenheit den Rücken kehren!
___
© PachT 2016  
SSW 527
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos & Auswahl @ © PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.