13.08.20 #Sommernachtstraum am #Winterabend … !

K o m p l i m e n t e (20 / 271)

Seit ich dich kenne,
hab ich wieder ANGST,
wenn ich alleine bin … ,

und darum

gibt es mit dir kein gestern.
Nur heute und morgen!

Dennoch erinnere ich mich
gern daran:

Jeder kalte WINTERABEND
mit dir wurde zum SOMMERNACHTSTRAUM

und sogar

der OSTERHASE
war stinksauer,
weil du
viel niedlicher bist
als er!

Immer wieder passiert es,
dass

ich tatsächlich
manchmal vergesse,
LUFT zu holen,
weil du so atemberaubend bist …

ABER

du bist
KIRSCHE und SAHNEHÄUBCHEN
in einer PERSON!

FAZIT ist:

Nicht von dir zu träumen
bedeutet
schlecht zu schlafen …

und deshalb:

Jedes Mal,
wenn ich dich sehe,
wird in meinem KOPF
ein neues ZIMMER tapeziert!
___
© PachT

Dein LÄCHELN ist so strahlend –
du wirfst sogar SCHATTEN, wenn
überhaupt keine SONNE scheint …

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT

06.08.20 #Sommer & #Sonne bedingt #Sonnenbrille … #

K o m p l i m e n t e (14 / 246)

Eigentlich müsste ich
bei jedem TREFFEN mit DIR
eine dunkle SONNENBRILLE tragen –
denn Dein LÄCHELN
überstrahlt sogar die SONNE …

Um so mehr merke ich,

ohne DICH
ist jeder blaue HIMMEL
grau!

Dennoch,

ein WASSERFALL
würde nicht reichen,
um alle GEDANKEN an DICH
wegzuspülen …

Und so träume ich, dass

dein LÄCHELN sogar
den grauen HERBST
zum BLÜHEN bringt!

Und zugleich fällt mir auf, dass

nur REGEN fällt,
wenn DU nicht da bist!

Aber glaube mir, ich meine es ernst:

Wo DU nicht bist,
will ich auch nicht sein!

Im Stillen denke ich sehr oft:
Mit DIR
auf der gleichen WELT zu sein,
ist das SCHÖNSTE,
was es gibt!
___
© PachT

Mein KOPF ist das POSTAMT
für all die BRIEFE, die
ich dir nicht zu schreiben wage!

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto & Auswahl @ © PachT