29.09.20 #Gewalt in Schulen macht die #Bildungspolitik #hierzulande #fragwürdig !


Wie eine NATION
der DENKER und DICHTER,
der ERFINDER und TECHNIKER
zugrunde geht … :

Die POLITIKER
schauen mit OHNMACHT zu
wie eine junge GENERATION
mit MACHT sowohl verbal
als auch tätlich die WELT verändert

Mir bereitet das wahrlich SORGEN.
Meine persönlichen GEDANKEN
zu dem unschönen SACHVERHALT :

“Der BOSHAFTE
zieht die KONSEQUENZ
aus enttäuschtem VERTRAUEN.“
[H. W.]


IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT

29.06.20 Mein #Entsetzen: #Tendenz ist #unverändert #


Vor acht Jahren besuchte ich meine
>> ehemalige SCHULE in ERFURT,
Am Schwemmbach
<< ,- 1953 gebaut -,
die ich 1960 verlassen hatte …

Dieser Tage war ich wieder einmal dort. Der Zustand der Fassade ist immer noch unverändert …


LEHREN und LERNEN
in einer solch schrottreifen GEBÄUDEHÜLLE ist wohl
für LEHRPERSONAL und SCHÜLERSCHAFT eine unzumutbare SITUATION – oder sind
die MENSCHEN heutzutage schon
an solche ZUSTÄNDE gewöhnt (?)
oder gar resistent (?) …
Ich kann das alles nicht mehr verstehen –
bin ich schon zu alt ?

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT @