13.06.19 # TWITTER & der deutscher BUNDESTAG #


Wer den politischen ALLTAG mit AUFMERKSAMKEIT verfolgt, wird meine FESTSTELLUNG bestimmt bestätigen … :

Abgeordneten – Vernetzung

Die Handy-VERNETZUNG
der BUNDES- und LANDTAGSABGEORDNETEN
während der politischen DEBATTEN
zeugt von der hohen VOLKSVERBUNDENHEIT …

___
© PachT 2018
Gedanken bei der Beobachtung der Debatten im Bundestag und in den Landtagen

Unsere gewählten POLITIKER versprechen
im d i g i t a l e n ZEITALTER nun allzeit TRANSPARENZ und meinen im wirklichen politischen Alltag damit eine doch zielorientierte DURCHLEUCHTUNG
ihrer erkennbaren KRITIKER durch die vernetzten Strukturbereiche des VERFASSUNGSSCHUTZES …
Das jedenfalls kann man aus der nachstehenden PRESSEMITTEILUNG lesen:

Mit diesem neuen BUNDESTAGSSERVICE können die LESER mit ihren MEINUNGEN auf diesem ACCOUNT doch übersichtlicher in AUGENSCHEIN genommen werden; a b e r landläufig wird man das mehrheitlich wohl als lebendige DEMOKRATIE verstehen!
Allerdings bleibe ich bei meiner zwar streitigen AUFFASSUNG ohne ABSTRICHE … :

Allerdings angesichts der sich mehr und mehr verselbständigenden GEHEIMDIENSTE bleibe ich auch bei meiner THESE …

MANGEL an
VERSCHWIEGENHEIT
entsteht meist aus
MANGEL an
REDESTOFF.“
[Jean Paul]

Geplante GEHEIMDIENSTTÄTIGKEIT
geordnet zu LANDE und aus der LUFT
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
++++++++++++++++++

22.05.19 # Kommt KATZE – verstummt GEZWITSCHER #


Weder die ausgefeiltesten WAHLREDEN
noch die grössten WAHLPLAKATE
sagen GLAUBHAFTES über den WAHLKANDIDATEN aus…

Politische REDEN
sind wie VOGELGEZWITSCHER:
Erst laut und unverständlich,
späterhin dann wird es unheimlich still …
___
© PachT 2019

m e n s c h l i c h … mit großem FRAGEZEICHEN

“Es hört doch jeder nur,
was er versteht.“
[J.W.v. G.]


@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @

12.07.17 # Als PRESSEBEITRAG auch für REGIONALZEITUNG doch zu dick aufgetragen #


Diese MELDUNG

weckte sofort, –
auch in ERINNERUNG an meine TAGEBUCHNOTIZ -,
meine AUFMERKSAMKEIT, die ich in dem nachstehenden LESERBRIEF sofort umsetzte … :
____

Thüringer Allgemeine
Redaktion

Gottstedter Landstraße 6
99092 Erfurt

Erfurt, 07.07.2017 – als eMail

LESER-MEINUNG
zu “ Ramelow gesteht Fehler ein “  [ Thüringen ]
in TA v. 07.07.2017 / S. 2

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachstehend gebe ich Ihnen meine Meinung zum o. g. Sachverhalt zur Kenntnis. Einem möglichen Abdruck […],
stimme ich hiermit zu :
___

Politik mit Handy schützt Politiker vor direkter Konfrontation

Die Pressemeldung über die TWITTER–Fehde zwischen zwei Thüringer Parteien habe ich in einem Satz wie folgt zusammengefasst: “ Ein Politiker, der seine Verlautbarungen zuerst über “TWITTER“ kundtut, ist für mich politisch betrachtet einfach ein “hohler Vogel.“
___
***************************************
Das war wohl für die PRESSE doch etwas zu dick aufgetragen !
ERSCHEINUNGSDATUM:  ? ?
***************************************

“ PAPIER ist geduldig. es könnte sogar die WAHRHEIT ertragen. “ … [ G. L. ]

@@ Idee @@ Ausführung @@ Bildauswahl @@  © PachT @@