06.05.19 # Romantik #


GEDANKEN, die einem einfach so kommen –
warum und wann auch immer …

Meine 707. Tagebuchnotiz –
entstanden bei einem Spaziergang an einem Erfurter See

Glücksmomente

Wenn das   G L Ü C K
wie BRAUSEPULVER im GLAS perlt,
wie LIEBESPERLEN am BODEN springt und
als TRÄNE über die WANGE rollt, d a n n
spricht der ROMANTIKER
von  G L Ü C K S E L I G K E I T …
___
© PachT 2019

“Ruhige KONTINUITÄT ist das PRINZIP
der menschlichen GLÜCKSELIGKEIT.“ [G.H. L.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

28.07.18 # Eine antreibende WochenendBetrachtung #


Wellengang

654. GEDANKENSPIEL zum THEMA  Sich-Treiben-Lassen
mit WORTEN anderer wie  Ubk. und F. Werner
Moderation u. Fotoauswahl   –  © PachT

Meine WochenendBetrachtung 2 F

___

Sich-Treiben-Lassen

Zitat Natur des Menschen

D o c h  … :

Zitat Wind___

Park

“ Besser ist’s, man hat in der JUGEND
zu kämpfen als im ALTER. “ 
[ G. K. ]

Baum - STÄMME

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

A l l e n
ständigen BESUCHERN und
zufälligen GÄSTEN meiner Seite wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE

sowie 
einen gesunden START in die neue WOCHE !

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Friedrichroda _ Thüringen@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text und Fotoauswahl @  © PachT @