10.02.20 # SPONTANITÄT und ihre gravierenden FOLGEN #


Meine 752. Tagebuchnotiz

Spontanitätsfolgen

Mit einer nicht durchdachten ENTSCHEIDUNG 
gehen zumeist nicht absehbare FOLGEN einher –

die VERANTWORTLICHKEITEN dafür
werden gezielt bis zur UNKENNTLICHKEIT verwischt.

___
© PachT 2020
Gedanken nach der Wahl des Ministerpräsidenten am 05.02.2020 im Thüringer Landtag

“ Die MEHRHEIT war dafür, dass
die MEHRHEIT recht hat.“
[D. T.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @

04.02.20 # Verblassende BEGRÜSSUNGSEUPHORIE #


Die nachstehende PRESSEMELDUNG stimmt schon mal nachdenklich und wirft berechtigte FRAGEN auf …

Der H A U S H E R R*) wurde wohl damals – 2015 – nicht gefragt … ?
Jetzt – 2020 -schafft er TATSACHEN –
weil der HAUSMEISTER**) bislang weggeschaut hat!

*) SOUVERÄN / **) Politiker

“Mit spontan getroffenen politischen ENTSCHEIDUNGEN
gehen zumeist
nicht absehbare FOLGEN einher –
über die VERANTWORTLICHKEIT wird geschwiegen …“
[PachT 2020]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @