08.04.20 # Altersbedingt auch betreutes ESSEN frei Haus #


Nachdem hier schon über

b e r e u t e s WOHNEN / DENKEN / TRINKEN

berichtet wurde, folgt nun, – zwar verspätet und von der Wertigkeit falsch eingeordnet, aber einfach doch nicht wegzudenken -,

das b e t r e u t e ESSEN … :

“Ein voller MAGEN ist
keine ENTSCHULDIGUNG
für ein leeres HIRN.“
[W. E.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Bildauswahl @ © PachT ©

19.02.20 # SPIEL mit GEDANKEN anderer #


Mein 108. GEDANKENSPIEL
mit WORTEN anderer … :

S e x

Lustig gelebt
und
selig gestorben,
heißt dem TEUFEL
die RECHNUNG verdorben …

Es ist eine alte Tradition:

Serviert
wird zwar vorne,
gekocht
aber hinten …

Was immer das mit Sex gemein haben soll … oder doch?

SEX hat
– für viele unserer Mitmenschen –
den gleichen STELLENWERT
wie ESSEN … sie essen leidenschaftlich gern!

Na, was denn nun ?

SEX ist nicht LIEBE –
LIEBE ist nicht SEX.
ABER
es ist wie im siebenten HIMMEL, wenn eins zum anderen kommt …

A h a !  …   FAZIT:

SEX ist unwichtig.
Guter SEX“ ist wie
guter KÄSE,
guter SENF,
guter WEIN …

Also merke Dir gut:

„Sich regen bringt SEGEN!“

Kurvige Frau in einer Kurve

“Diese schönen, sanften und wohltuenden ERREGUNGEN
des FLEISCHES laden von selbst,
ohne LEHRER, ein.“
[Epikur]

Ermüdungserscheinung
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @