18.04.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 602/603 #

E ch o

Politische VERLAUTBARUNGEN aus 
der “MITTE der GESELLSCHAFT“ tendieren hin 
zur mutmaßlichen VERDUMMUNG des KLIENTELS,
das sich in TEILEN parallel dazu an den RAND zurückzieht –
von dort nun ertönt ein lauter werdendes ECHO;
es wird aber als HETZE unbeantwortet abgetan ...
___
© PachT 2018
SSW 602 / 230
Gedanke über derzeitig politische Schuldzuweisungen
___

W i e d e r w a h l

Die WIDERSPRÜCHE bei den POLITIKERN 
selbst sind es,
die den WÄHLER beim URNENGANG 
immer wieder aufs NEUE 
für deren WIEDERWAHL begeistern ... (?)
___
© PachT 2022
SSW 603 / 231 
Gedanke über das widersprüchliche Wählerverhalten
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl @
© PachT

24.10.19 #Thüringen + #Landtagswahl + #Wahlwerbungen + #Entgleisungen

+ Der TAG der WAHLENTSCHEIDUNG durch den SOUVERÄN rückt näher …
+ WAHLWERBUNGEN laufen auf vollen TOUREN
+ MORDDROHUNGEN und WAHLPLAKATBESCHÄDIGUNGEN sind auf der Tagesordnung

Ein ÜBERBLICK zu jüngsten GESCHEHNISSEN:

Diese WAHLWERBUNG begreife wer will –
es ist eben eine g e h e i m e WAHL …

Die WINDRÄDER habe ich ins BILD gebracht, um die weitreichende PERSPEKTIVE
des MINISTERPRÄSIDENTEN
realistischer herauszustellen

Das ist die bildhafte DARSTELLUNG der GRÜNEN – POLITIKER
bezüglich der GLEICHSTELLUNG …

STRAßENwahlKAMPF –
ENTGLEISUNG (?) – GERICHTSURTEIL

TEILE der GESELLSCHAFT
befinden sich augenscheinlich auf ABWEGEN:

“Was man verachtet,
das unterschätzt man.“
[R. W.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @
###################