16.11.22 #POLITIK in der #PSYCHIATRIE #

Man muss durchaus kein ANHÄNGER der > A f D < hierzulande sein, um bei der nachstehenden FESTSTELLUNG doch nachdenklich zu werden:

Dem kann ich nur hinzufügen:

Unvermögen

In den PARTEIARCHIVEN wird man 
späterhin nur noch nicht mehr verwertbares 
politisches UNVERMÖGEN auffinden.
___
© PachT 2021 
841. (327.) Politische Tagebuchnotiz
Gedanken über den derzeitigen Zustand 
der Parteien hierzulande
Veröffentlicht in ThürAllgem. vom 24.08.21; S. 6
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

16.11.22 #Buß – und #BETTAG #

Ein ehemals per GESETZ verordneter
kirchlicher FEIERTAG verliert
an öffentlicher Bedeutung …
REUE ist meines Erachtens auch
eine individuelle Entscheidung:

Ein ungewolltes VERSAGEN ist m e n s c h l i c h ,
das offene EINGESTÄNDNIS
in Hoffnung auf VERGEBUNG ist w ü r d e v o l l –
der friedvolle UMGANG
mit den FEHLERN der anderen
beweist geistige GRÖSSE!
___
© PachT 2009 / SSW 72
“Nicht wieder tun
 ist die beste BUßE.“
[Ubk.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos
@ © PachT