02.05.22 #Klatschspalte #


Immer mehr MENSCHEN reden in der ÖFFENTLICHKEIT leichtfertig über ernsthafte SACHVERHALTE oder TATBESTÄNDE; immer öfter wird solches GEREDE vorm GERICHT anhängig. Meine Gedanken darüber sind in der 878. Tagebuchnotiz festgehalten:

K l a t s c h s p a l t e

Wenn geöffnete LIPPEN
zur KLATSCHSPALTE werden,
entspringen die VERLAUTBARUNGEN
einem nur noch mangelhaften DENKEN.
___
© PachT 2022 
SSW 878  
Gedanken über das oft leichtfertige Reden 
zu ernsthaften Sachverhalten und Tatbeständen
___
“Man könnte meinen, / 
würde man denken.“
[E. B. ]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl
© PachT

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..