08.11.21 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 280/281

V i e l f a l t
des Lebens wahrnehmen

Man kann 

der empfundenen EINTÖNIGKEIT 
des ALLTAGS
mit dem bewussten ERKENNEN
der eigentlichen VIELSEITIGKEIT 
seines LEBENS 

entkommen ...
___
© PachT 2012
___

Gerecht

Wenn 
die REINIGUNGSKRAFT und der MANAGER
entsprechend geltender RAHMENBEDINGUNGEN 
ihre reellen LEISTUNGEN erbracht haben,
dann können sich beide am ZAHLTAG im AUFZUG 
freundlich grüßen und auf AUGENHÖHE gegenüberstehen ...
___
© PachT 2012

___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

08.11.21 #DEMOKRATIE ad absurdum

Es ist kaum zu erklären, aber den POLITIKERN gelingt es immer wieder, ihr reales VERSAGEN schlichtweg schönzureden – und das sogar reineweg erfolgreich!
Ihre WÄHLER sind offensichtlich begeistert – einfach unglaublich!

D e m o k r a t i e
ad absurdum

Wenn mal alle politischen FÄDEN reißen,
können unsere POLITIKER das
gegenüber ihren WÄHLERN   
getrost und ohne spürbare FOLGEN 
mit goldigem GALGENHUMOR  
ganz einfach schönreden –
dennoch werden diese sich 
ihrer WIEDERWAHL sicher sein können!
___
© PachT 2021 / 851 (330)
Gedanken über die steigende Tendenz, 
politische Fehlentscheidungen schönzureden 
___
GOLDENE REGEL:

Was REGEL ist, 
bestimmt das GOLD.“
[K. M.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos / Auswahl /
@ © PachT