28.12.20 Das ungerechte #Schicksal der #Pandemie


Die Pandemie beherrschte auch an den Weihnachtsfeiertagen
mein Denken –
dazu meine 800. Tagebuchnotiz :

B e t r o f f e n e n l o s

Unter den nur wenigen GEWINNERN
der katastrophalen pandemischen GEGEBENHEITEN
werden sich die doch zumeist BETROFFENEN
am ENDE als die unfassbaren VERLIERER vorkommen –
sie sind es auch!

__
© PachT 2020
Gedanken zu den Folgen der Pandemie

“Wenn das SCHICKSAL ruft: FEUER! –
so achten das die wenigsten;
erst wenn sie hören: RIEN NE VA PLUS!
bekommen sie LUST, aber zu spät. “
[L. B.]

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT

2 Kommentare zu „28.12.20 Das ungerechte #Schicksal der #Pandemie

  1. Wer den Optimismus nicht verloren hat und versucht mit der Pandemie ehrlich und bewusst umzugehen, kann sich nicht automatisch als VERLIERER betrachten ( lassen )

    Gefällt mir

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.