10.11.19 # GEDANKEN zum GEBURTSTAG von SCHILLER vor 260 JAHREN #


Spontaner GEDANKE

Die RÄUBER “ haben ohne “ HANDSCHUH „,
– aber “ KABALE und LIEBE “ im Hintergedanken -,
in WEIMAR auf dem THEATERPLATZ
mehrere   K R Ä N Z E   niedergelegt …
Fern schlug dazu “ Die GLOCKE “ 
eine Ode „An die FREUDE „,
die “ DON CARLOS “ aus den Schlaf riss …
Aber auch “ WALLENSTEIN “ und “ MARIA STUART “  sowie “ WILHELM TELL “ merkten auf …
Die Braut von Messina “ und 
Die Jungfrau von Orleans “ ließen sich auch von den Klängen berauschen und gaben ihr Bestes
an den Orten ihres Auftritts …
und das gekonnt ohne “ Die BÜRGSCHAFT „.
___
© P. Achim Tettschlag

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos © PachT @
#################

3 Kommentare zu „10.11.19 # GEDANKEN zum GEBURTSTAG von SCHILLER vor 260 JAHREN #

  1. Wir durften wählen zwischen dem Handschuh und dem Zauberlehrling. Aber ich wollte unbedingt die Bürgschaft lernen. Hatte mich echt gerührt. Letztendlich durfte ich es dann sogar.
    Jaja, die „guten alten“ Zeiten. Aber ein bisschen was von den Klassikern sollte man schon kennen – alte Zeiten hin oder her.

    Gefällt 1 Person

  2. Interessant zu wissen , zu sehen , festzuhalten , was wir in unserer Schule – DAMALS – alles lernen und wissen mußten , was uns lieb und teuer war. Als Beispiel – DIE GLOCKE “ das mußten wir auswendig lernen , Pflichtfach , lach ……..

    Gefällt 2 Personen

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.