24.06.18 # Erlebte MOMENTAUFNAHME #


Momentaufnahme der vier Elemente _ Kärnten Österreich

Momentaufnahme der Elemente
Berührung 

In den riesigen ERDhöhlen, 
in denen ich mich wage fortzubewegen, 
bieten durch die herabstürzende WASSERkraft 
einer FEUERsbrunst fürwahr keinen Raum. 
Die verursachte LUFTbewegung platziert 
feuchte Perlen auf meiner Kleidung und im Gesicht.

Eine symbolische und zugleich auch wohltuende 
BERÜHRUNG mit der GEWALT der vier ELEMENTE …

___
Gedanken nach dem Besuch der zehn Trümmelbach – Fälle
im Lauterbrunnen – Tal  (CH)

SSW507.Gedanke_VierElemente 16

E n d e 
der 16 GEDANKEN zu den vier ELEMENTEN  > Erde – Wasser – Luft – Feuer  <

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

23.06.18 # Erlebte MOMENTAUFNAHME #


VierElemente ... Variation

Momentaufnahme der Elemente   
Bedrohung 

Der träge umherliegende „SCHNEE von gestern“ 
ist heute der sich unter der Glut der SONNE 
erwärmenden ERDE und LUFT ausgesetzt und 
wird zum gefährlich fließenden WASSER von morgen …

Die sich ergänzende EINHEIT der vier ELEMENTE 
droht auseinander zu brechen – 
wird so nun zur BEDROHUNG der MENSCHHEIT! 
___
SSW460.Gedanke_VierElemente 15
@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @

22.06.18 # Erlebte MOMENTAUFNAHME #


Momentaufnahme der vier Elemente _ Kärnten Österreich

Momentaufnahme der Elemente
Uneins

Die ERDE,
vom WASSER eines endlosen Regens völlig übersättigt,
bietet einen  nur schwerbegreiflichen Anblick natürlicher Unordnung.

Nur die leichten Bewegungen der LUFT allein
vermögen nicht, Abhilfe zu bewirken.

Das starke FEUER der Sonne
mit seiner doch die Feuchtigkeit abschwächenden Sogwirkung fehlt.

Das ist das Erlebnis eines UNEINS der Elemente –
mit und ohne Eigenverschulden der Menschen …

„Hochwasser “
nennen das die Sachverständigen.

___
Gedanken zum Hochwasser am 01.06.13 in Weimar im Ilmpark

SSW343.Gedanke_VierElemenre 14

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTOS @  © PachT @