28.02.20 # SPIEL mit GEDANKEN anderer #


Mein 116. GEDANKENSPIEL
mit WORTEN anderer :

E R F A H R U N G E N

ERFAHRUNG ist der NAME, den
die MENSCHEN ihren IRRTÜMERN geben.

Denn

die WELT steckt immer noch voller FEHLER,
die darauf warten,
endlich begangen zu werden …

Da gibt es Leute, die haben erfahren müssen, dass

das SALZ der ERDE zu sein,
kein ZUCKERSCHLECKEN ist …

Da kenne ich welche,

die haben zwar keinen KOPF
im eigentlichen SINNE;
aber ihr GESICHT kennt jeder!

… da allerdings fragt man sich,

womit eigentlich denken die,
wenn nicht mit dem KOPF?

Ich höre jetzt lieber an der Stelle auf, denn

an dem, was ich an mir selber erfahren habe,
finde ich genug, ein WEISER zu werden,
wenn ich nur ein guter SCHÜLER wäre …
___

“ERFAHRUNGEN
nützen gar nichts, wenn
man keine LEHREN daraus zieht.“
[Friedrich der Große]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

16.03.17 # W i s s e n , was man können muss, um es zu dürfen #



[ Idee / Text: 551. Tagebuchnotiz / Fotos – © PachT ]

BildungsNiveau demnächst

Viele ERWACHSENE werden demnächst immer weniger können,
weil ihnen als KIND nicht mehr gelehrt wurde, was
richtig und wichtig ist zu können, um es dann auch zu dürfen!
___

© PachT 2017

“ BILDUNG ist die FÄHIGKEIT, PARALLELEN zu sehen. “
[S.G.]


@@@@@@@@@@@@ © PachT @@@@@@@@@@@@@@@@@@