27.09.21 #Lebenszeit läßt sich nicht prognostizieren … #

Manchmal kommt man aber auch auf GEDANKEN. Meine 843. Tagebuchnotiz spiegelt einen solchen MOMENT wider :

L e b e n s z e i t
Die FREUDE verlängert das LEBEN, -
sagt man -, ich meine,
der nicht ausbleibende ÄRGER
relativiert diese euphorische
LEBENSZEITPROGNOSE.
___
© PachT 2021 
___
“Es gibt LEBENSLINIEN, die nur 
aus FLUCHTLINIEN bestehen.“
[H. W.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @  © PachT

14.05. 21 #Erinnerung an #Tagebuchnotiz (95)#

Folge von Ignoranz?

DAMALS
mit meinem EINTRITT
ins 6. LEBENSJAHRZEHNT
hatte ich begonnen,
GESUNDHEITSTIPPS ernster zu nehmen.

JETZT
in der FOLGE
sitze ich mehr beim ARZT
als zu Zeiten
deren NICHTBEACHTUNG.

URSACHE und WIRKUNG
eines vielleicht zu spät auf neue QUALITÄT
umgestellten ALLTAGSLEBENS?
___

© PachT 2009
Gedanke während eines Arztbesuches
zur Nachkontrolle meines Infarktes im rechten Auge
___

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos  @ 
© PachT