02.11.20 #Klartext ist besser als nebulöse #Aussagen …


von POLITIKERN, aber auch in der normalen zwischenmenschlichen
U N T E R H A L T U N G …

Meine 792. Tagebuchnotiz
aus aktuellem Anlass :

K L A R T E X T

Wir verständigen uns hierzulande
zwar immer noch in deutsch und
müssen dennoch die POLITIKER
immer öfter dazu auffordern,
KLARTEXT zu sprechen. 

___
© PachT 2020
Gedanken über gewagte politische Formulierungen und deren Umsetzung im gesellschaftlichen Alltag

“Die verstehen sehr wenig,
die nur das verstehen,
was sich erklären lässt.“
[M.v. E.-E.]

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos u. Auswahl @ © PachT

05.02.20 # Staat und Kirche im GENDERWAHN #


SPRACHE in WORT / SCHRIFT / UMGANG
bedarf m. E.
k e i n e r formalen PLAUSIBILITÄTSERKLÄRUNG
zur GLEICHBERECHTIGUNG …

Deshalb diese, meine, REAKTION auf diese Ausgabe :

“Es gibt nur wenige BEGEBENHEITEN im LEBEN,
die einen PENIS oder eine VAGINA erfordern.
Alle anderen LEBENSBEREICHE sind
folglich und zweifelsfrei
jedem gleichermaßen zugänglich.“
[F.R. K. / PachT 2020]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Foto @ © PachT @
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§