20.12.16 # E N T T Ä U S C H U N G – dann Einatmen und Ausatmen #


bully_1

Irgendwie bin ich doch schon   e n t s e t z t   und
zugleich   e n t t ä u s c h t ,

wie oberflächlich   o f t m a l s   offensichtlich
meine B L O G E I N T R A G U N G E N   gelesen werden.

*
Ich   s c h i l d e r e   heute (20.12.2016) und hier
aus einen für mich gegebenen ANLASS
z w e i   persönliche ERLEBNISSE,

von denen der erste auf den TAG  z e h n   JAHRE zurückliegt und
der andere sich vor    a c h t   JAHREN ereignete.

bully_2
Wie lange noch ? … Mir geht es, – derzeit bedingt -,   g u t  !
Möge es so bleiben !
Für die   G E N E S U N G S W Ü N S C H E ,  – man weiß ja nie – ,
per Email, WhatsApp, Kommentar und PN bedanke ich mich dennoch !

zitat-neugier

“ Zum AUSLEGEN des GELESENEN seid frisch und munter,
legt ihr’s aber nicht aus. so legt was drunter. “
 [SpSpr/PachT]

zitat-tod-_-leben####################################################