20.06.22 Wer schwere #WAFFEN braucht, dem fehlen die richtigen #WORTE #

Immer wieder erbost mich das Waffen fordernde AUFTRETEN des BOTSCHAFTERS aus einem Land, in dem KORRUPTION sowohl von Staats wegen als auch von den dort ansässigen OLIGARCHEN betrieben wird. Der Botschafter möge doch mal nachweisen, wohin die weltweit gespendeten FINANZSPRITZEN geflossen sind. Meine GEDANKEN habe ich in der 887. (351.) Eintragung ins Politische Tagebuch dokumentiert:

W a f f e n g e b r a u c h

Meine schwerste WAFFE ist 
mein gesund gebliebener VERSTAND,
meine beste MUNITION sind
meine klar verständlichen WORTE –
öffentlich erklärte FEINBILDER werden
nie meine ZIELGRUPPE sein ... 
___
© PachT 2022 
SSW 887 / 351
Gedanken zu den ständigen Forderungen 
der ukrainischen Administration 
nach Lieferungen schwerster Waffen
___
“Weise, der begreift, dass 
manches WORTGEFECHT 
so sinnlos ist wie der VERSUCH, 
die MOTTE vom LICHT weg zu locken.“
[J. U.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @
© PachT

10.03.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 524/525 #

M a r k t w i r t s c h a f t – heute

Die heutige Marktwirtschaft 
hat zwei ERSCHEINUNGSFORMEN:

1 – der globalisierte WIRTSCHAFTS – markt
    auf der WELT;
    selbst nach intensivem LERNEN und STUDIUM 
    nur schwer zu überschauen und zu begreifen ...

2 – der lokal sich organisierende DROGEN – markt
    an BILDUNGSSTÄTTEN und darüber hinaus;
    ohne tiefgründige VORKENNTNIS 
    und WISSENSANEIGNUNG 
    schnell und leicht erkenn- und handhabbar ...
___
© PachT 2016  
SSW 524 / 200 
Gedanken nach einer Pressemitteilung der THÜRALLGEM 
am 07.10.16 (07:06 h) bei Facebook 
über Anstieg des Drogenkonsums an deutschen Schulen 
___

Friedliches FEINDBILD

F R I E D E N
will der MENSCH haben und meint,
ihn nur wirklich haben und erhalten zu können,
wenn er ihn gegenüber anderen, 
- wem auch immer -, verteidigt ...
Dazu schafft er sich ein FEINDBILD ... 
wie  p e r v e r s ! 
___
© PachT 2016  
SSW 525 / 201
Gedanken über die zahllosen Friedensverhandlungen ohne Ergebnis
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ 
© PachT