23.03.20 # FRAUEN bekennen FARBE oft sehr wechselhaft#


Meine vielfachen Beobachtungen
in einer ( 757.) TAGEBUCHNOTIZ :

Farbenbekenntnis

In einem FRISIERSALON können FRAUEN
sich immer wieder aufs NEUE
zu einer anderen FARBE bekennen.

___
© PachT 2020

“Auf der BÜHNE der WELT,
sind wir alle DEBÜTANTEN.“
[S. L.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @

20.01.20 # Ganz individuelle MOMENTE #


Meine 748. Tagebuchnotiz

Klangfarbenstruktur

Was für den einen die NOTEN
und deren vielfältigen KLÄNGE,
sind für den anderen die FARBEN
und ihre kontrastreichen MISCHUNGEN;
für einem anderen wiederum sind es die WORTE 
und ihre möglichen sinnvollen STRUKTUREN.

___
© PachT 2020
Gedanke über künstlerische Momente

“KUNST muss anstössig sein;
sie muss DENKANSTÖSSE geben.“
[H. N.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

26.07.19 # Farbe GRÜN ohne rosarote BRILLE sehen #


Vor wenigen Tagen veröffentlichte ich hier meine 721. Tagebuchnotiz mit einer FARBBETRACHTUNG zu g r ü n …
*
Als ich späterhin diese PRESSEMELDUNG las,

stellte ich mir die FRAGE, warum ich diesen TAGEBUCHEINTRAG nicht einfach als GEGENSTÜCK dazu einsetzen soll, – übrigens habe ich das auch in der Vergangenheit schon des öfteren getan -, also tat ich es wieder … :

“Ein großer STAAT
regiert sich nicht nach
PARTEIENANSICHTEN.“

[Bismarck]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Foto @ © PachT @
+++++++++++++++++++