25. Juni 1951 – 2021 MOMENTAUFNAHMEN einer 7. – NULLRUNDEN -PARTY

Gerne sind wir der EINLADUNG gefolgt und erschienen freudig zur GRATULATION mit einem floristisch hervorragend gestalteten 70-Taler-SektBaum.

Nachdem die SPEISEKARTE leer gegessen war, begaben sich alle GÄSTE mit einem BALLON und dem auf einer KARTE formulierten persönlichen WUNSCH für die Jubilarin ins Freie. Pünktlich zu dem mit der deutschen LUFTFAHRTBEHÖRDE vereinbarten Zeitpunkt starteten unter BEIFALLSJUBEL der anwesenden KINDER die Ballons gen Himmel.

Sollte wider Erwarten jemand eine solche KARTE finden, dann wäre die ÜBERSENDUNG an die aufgedruckte ANSCHRIFT eine doch recht freundliche GESTE!

Bei zahlreichen BEGEGNUNGEN zwischen alt und jung sowie alten und neuen BEKANNTEN kam es zu interessanten GESPRÄCHEN bei gleichzeitig dezenter MUSIK aus den 50er – 80er Jahren nahm diese PARTY einen erinnerungswürdigen Verlauf.

Danke – es war ein schöner ABEND !

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT

09.10.20 #Nachtrag zu einem #Eintrag über H. Cibulka #

Es gibt BEGEGNUNGEN, so wie diese, die nachhaltig wirken …
Deshalb heute noch ein für mich wichtiger NACHTRAG … :

“So wie andere das UNSICHTBARE malen und das SICHTBARE fotografieren, so denke ich über das UNBEGREIFLICHE nach und schreibe das BEGRIFFENE nieder.“
[P. Achim Tettschlag]

Idee / Ausführung @ Text und Fotos @ © PachT