24.02.20 # PRESSEMELDUNG, die bitter aufstoßen lässt #


Offensichtlich gibt es hierzulande Leute, die auch dem Brauchtum
K A R N E V A L
versuchen, Knüppel zwischen die Beine zu werfen …
*
Wer will da
wieder GRENZEN setzen?

Thüringer Allgemeine veröffentlichte auf FACEBOOK
KRITIK, – wo und wer auch immer diese geäußert hat -,
an der UHRZEIT zur Eröffnung von karnevalistischen SITZUNGEN des KV e.V. FaCeDu

Meine REAKTION dazu auf FB
und an die Regionalpresse TA … :

Es verschlägt einem die WORTE, da
wird einem Karnevalsverein unterstellt, das DRITTE REICH zu verherrlichen –
*
Ich bin entsetzt und empört,
wo soll das alles noch hinführen ?

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

Ein Kommentar zu „24.02.20 # PRESSEMELDUNG, die bitter aufstoßen lässt #

  1. Hierzu habe ich keine Meinung, weil wir im Norden (woher ich komme) keinen Karneval feiern ( jedenfalls bisher nicht). Ich lese dies alles gern, aber als „Mitglied“ habe ich mich niemals gefühlt. Die Ostdeutschen aber sind mir lieb wie zu meiner Familie gehörend. Dennoch bleibe ich frei.

    Liken

KOMMENTIEREN und *LIKEN haben ggf. die DATENERFASSUNG bei WP zur Folge!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.