03.06.17 # Ver- oder berufene WOCHENENDBETRACHTUNG #


600. GEDANKENSPIEL zum THEMA  R u f
mit WORTEN anderer wie  G. Uhlenbruck, J. Paul u. M. West /

Moderation u. Bildauswahl (1 m.-sch.)  –  © PachT

Ruf       

Wer den WIND im RÜCKEN hat,
dem eilt sogar sein RUF voraus …

Darum achte darauf:

Der RUF muss
dem NAMEN nicht bloß UNVERWESLICHKEIT, 
sondern auch WOHLGERUCH schenken!

Denn

es ist besser angesehen 
als übersehen zu werden!
___

“ Die UNVERDORBENEN kommen leicht in den RUF,
unverbesserlich zu sein. “
… [ D. Sp. ]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

A l l e n
ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner Seite
wünsche ich ein erholsames PFINGSTWOCHENENDE und
einen gesunden START in die neue WOCHE!

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<


@@ Idee @@ Ausführung @@ Bildauswahl @@ © PachT @@

18.06.16 # L e u t s e l i g e WochenendBetrachtung #


[ 561. GEDANKENSPIEL zum Thema   L e u t e   mit WORTEN anderer wie L. Krainer, J. Ringelnatz u. F. Nietzsche /
Moderation und Bildauswahl – © PachT ]
Meine WochenendBetrachtung 2 F

L e u t e

LEUTE, die sich gehen lassen.
sollte man lieber laufen lassen …

Wiederum sind

manche LEUTE wie UHREN.
Wenn man sie aufzieht, gehen sie !

Andererseits ist auch bemerkenswert :

Wer [ von den LEUTEN ] aus sich keinen HEHL macht,
e m p ö r t !

Warum denn nun das ?
___
Zwinkern
“ So unterschiedlich wie die LEUTE selbst sind,
ist auch ihr RUF. „
 … 
[ S. St.]
sympathisch.sinnlich.nett
.
A L L E N
ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner SEITE
wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE
und
einen gesunden und guten START in die neue WOCHE !
.
Kusssmilie_gr
___***___