06.05.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 638/639 

R e g e n

Der REGEN ist die DUSCHE der NATUR –

danach umgibt uns 
mit irrem DUFT wohliger FRISCHE 
geschwängerte LUFT ...
___
© PachT 2018
SSW 638
Gedanken über Empfindungen nach langer Trockenheit
___

M i s s a c h t u n g

Wo das öffentliche RECHT fahrlässig missachtet wird,
dort verfällt die gesellschaftliche ORDNUNG ins CHAOS ... 
___
© PachT 2018
SSW 639 / 240
___

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl /
© PachT

01.01.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 388/389 #

Ohnmacht und Recht

Wo UNWISSENHEIT oder gar IGNORANZ und ARROGANZ
heimisch werden und sich zur OHNMACHT vereinen,
geht das RECHT an KRÜCKEN.
___
© PachT 2014 
SSW 388 / 131
Gedanken nach meiner Teilnahme an einer öffentlichen Sitzung 
eines Ausschusses des Erfurter Stadtrates
___

Politische Fahrlässigkeit

Die URSACHE 
eines denkbar gewordenen Dritten WELTKRIEGES
ist offenbar 
seine heute politisch fahrlässige VORBEREITUNG ...
___
© PachT 2014 
SSW 389 / 132
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos / Auswahl @  © PachT