04.12.22 Man kann eine #MENSCHENRECHTSVERLETZUNG #verurteilen, aber auch #verschweigen!

Ein nachdenkenswerter GEDANKE
zum 2. ADVENT 2022 für unsere POLITIKER :
Ich weiß nichts über VERLETZUNGEN 
von MENSCHENRECHTEN in den 
VEREINIGTEN STAATEN von AMERIKA ...
*
so viel wie ich weiß, liegt das GEFANGENENLAGER
> GUANTANAMO < auf Insel KUBA und 
Barack OBAMA bekam damals sogar 
den FRIEDENSNOBELPREIS.
*
[ wie sich für mich Frau Baerbock verbal präsentiert ]
“Nicht MENSCHENRECHTE 
werden verletzt, 
sondern MENSCHEN.“
[W. L.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ © PachT

06.05.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 638/639 

R e g e n

Der REGEN ist die DUSCHE der NATUR –

danach umgibt uns 
mit irrem DUFT wohliger FRISCHE 
geschwängerte LUFT ...
___
© PachT 2018
SSW 638
Gedanken über Empfindungen nach langer Trockenheit
___

M i s s a c h t u n g

Wo das öffentliche RECHT fahrlässig missachtet wird,
dort verfällt die gesellschaftliche ORDNUNG ins CHAOS ... 
___
© PachT 2018
SSW 639 / 240
___

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl /
© PachT