10.09.19 #Predigt und Alltag#


stehen in beiden Kirchenleitungen im Widerspruch.

Dieser Tage nahm ich mit Verwunderung den nachstehenden PRESSEARTIKEL in einer KIRCHENZEITUNG zur KENNTNIS … :

Der REDAKTION
übermittelte ich dazu meine MEINUNG … :

“Der TOD ist einsilbig, a b e r
er hat immer das letzte WORT.“
[L. R.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @

07.08.14 # SITTLICHKEITSERMAHNUNG #


[ Text und Bild – (C) PachT ]
.

WeinFlaschenZählen
Wenn du diese Weinflaschen nicht mehr zählen kannst,
dann … “ fängt ein neues Leben an „

.

Als ich dieser Tage in Erfurt am Wenigemarkt im Cafe ‚Nüsslein‘
an diesem Regal vorbei ging, wurde ich zu dem beigefügten GEDANKEN
inspiriert und zugleich an meine Großmutter KLARA ( *1887 bis + 1975 )
erinnert, die mir diesbezüglich einige Male
eine M O R A L P R E D I G T hielt …
In meinem “ Das ‚ andere ‚ deutsche Wörterbuch
bezeichne ich diese mir unvergesslichen VORGANG als
S I T T L I C H K E I T S E R M A H N U N G :
___

ALKOHOL ist ein schlechter TRANK,
jeden TRINKER macht er krank;
ELEND bringt er dir ins Haus,
Jesus CHRISTUS treibt er aus –
u n d
zuletzt kotzt alles raus !

___

Wolken 3
.

Gegen deine eigenen FEHLER enthält deine NATUR
GEGENGIFTE, verfällst du in die FEHLER a n d e r e r ,
so bleibst du heillos verlassen.
“ … [L. St.]

.

TIEFdruck ueber HOCHspannung
___*