01.04.20 # SPIEL mit GEDANKEN anderer #


Wer erinnert sich noch ?


Geh‘ n sie mit der Konjunktur,
Geh‘ n sie mit auf diese Tour.
Nehm‘ n sie sich ihr Teil, sonst schäm‘ sie sich
und später geh ’n sie nicht zum großen Festbankett

Z E I T U M G A N G

Über die
VERGANGENHEIT jammern,
von der ZUKUNFT träumen
und die GEGENWART verschlafen:
das ist der BANKROTT des LEBENS.

Darum …

geh mit der ZEIT,
aber komme von ZEIT zu ZEIT zurück.

Denn

wer sich im GESTERN sonnt,
versäumt das HEUTE …

… und vergiss dabei nie, dass

FREIHEIT
nichts als die MÖGLICHKEIT ist,
unter allen BEDINGUNGEN
das VERNÜNFTIGE zu tun …
___
© PachT
(112. Gedankenspiel)

“Gewöhnliche MENSCHEN überlegen nur,
wie sie ihre ZEIT verbringen.
Ein intelligenter MENSCH versucht,
sie auszunutzen.“ [Schopenhauer]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Foto u. Auswahl @ © PachT @

13.01.20 # Das K L I M A – ein streitbares T H E M A #


Meine 280. (747.) Notiz im Politischen Tagebuch :

KlimaWANDEL

Die das atmosphärische KLIMA
und dessen möglichen WANDEL
hysterisch-radikal instrumentalisieren, verlieren
indessen das zwischenmenschliche KLIMA
aus dem BLICKWINKEL –

dieselben sind auf einmal verwundert darüber, dass

menschenverachtende GESCHEHNISSE
sich weltweit sicht- und spürbar ereignen!

___
© PachT 2020
Gedanke über einen fatalen gesellschaftlichen Widerspruch

“Wer UNHEIL ausbrütet,
will es auch fliegen lassen.“
[W. R.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl u. -montagen @ © PachT @