24.02.20 # MANIPULATION – geistreich oder irrsinnig ? #


Meine 753. Tagebuchnotiz :
*
Ist die andauernde Manipulation
an der deutschen Sprache ein politisches Ablenkungsmanöver von unseren eigentlichen Problemen
o d e r
ein wahnwitziges Spiel von Unruhestiftern ?

G e n d e r w a h n

Heutzutage ist es durch den GENDERWAHN geradezu belastend, 
überhaupt ein GESCHLECHT zu haben.

___
© PachT 2020
Gedanke über die andauernde Manipulation an der deutschen Sprache

“WAHNSINN bei INDIVIDUEN
ist selten, aber in GRUPPEN,
NATIONEN und EPOCHEN die REGEL.“ [Nietzsche]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT u. Fotoauswahl  @  © PachT @

15.09.19 # WAHLEN und der QUALITÄTSJOURNALISMUS #


Was sind WAHLEN eigentlich noch wert ?
Wer oder was manipuliert WAHLVERHALTEN ?

Zwei Mal der gleiche TEXT nebeneinander – das ist journalistische MEINUNGSBILDUNG

Bei der oben erkennbaren STIMMUNGSLAGE
kann man die WAHLEN doch einfach, – kostensparend -, weglassen und das GELD für die BILDUNG einsetzen !

“Wer nur mit SACH- und o h n e MENSCHENVERSTAND heutzutage,
– wo auch immer –,
POLITIK machen will, gehört nicht
in eine FÜHRUNGSRIEGE.“
[PachT 2019]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @