26.09.20 # Fehloptimistische #Betrachtung zum heutigen #Wochenende


762. GEDANKENSPIEL 
zum THEMA  Fehloptimismus
mit Worten anderer wie 
R. Langhans, I. Allende u. H. Schmidt
Moderation / Fotoauswahl  – © PachT

F e h l o p t i m i s m u s

Zweifelsfrei ist hier der Wunsch der
Vater des Gedankens; denn …

Doch in Wirklichkeit ist nach dorthin
eine gesellschaftliche Hürde, denn
:

______________________________

“An schlechten TAGEN
ist die AUSSICHT
auf bessere TAGE
besser als an guten.“
 
[W. Mitsch]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 

ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Blog – Seite wünsche ich 

ein erholsames WOCHENENDE
sowie  
einen 
gesunden START in die neue WOCHE!
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT 

04.05.20 # OPERATION am offenen HERZEN … #


Meine 764. Tagebuchnotiz
zu meinen Gedanken über das Coronavirus

P U L S S C H L A G

Ein bisher unbekanntes VIRUS
hat den PULSSCHLAG der ganzen WELT
in gefahrvolles STOLPERN gebracht:

Allerorts demonstrierte MACHT
offenbart sich jetzt als OHNMACHT,
vielerorts beschworene GEMEINSCHAFT
erweist sich heute als TRUGSCHLUSS,
allenthalben gepriesener FORTSCHRITT
entpuppt sich leider als HALBHEIT,
ringsumher proklamierte FRIEDENSABSICHT
bewahrheitet sich nun als arglistige HEUCHELEI.

Es bedarf einer FRIEDENSOPERATION
am offenen HERZEN der kranken WELTPOLITIK.
Wo sind die dazu willens und
zugleich unbestechlichen AKTEURE?

___
© PachT 2020

“Wenn eine freie GESELLSCHAFT
nicht den vielen helfen kann,
die arm sind,
kann sie auch nicht die wenigen retten,
die reich sind.“
[J.F. K.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl @ © PachT @