25.02.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 498/499 #

Politökonomische Wirklichkeit

POLITIKER setzen sich immer vordringlicher
für die MAXIMIERUNG wirtschaftlicher ERLÖSE ein 
und minimieren zum NACHTEIL  
der zuvor versprochenen humanitären PRIORITÄTEN
einer modernen GESELLSCHAFT 
die BILDUNG geistigen KAPITALS ...
___
© PachT 2016
SSW 498 / 186
Gedanke zum "PanamaPapers" - Skandal
___

Geduld …

Der, der sich in stetiger GEDULD übt,
trainiert zielorientiert AUSDAUER, seinen MUT 
und den erforderlichen KRAFTAUFWAND
im alltäglichen ÜBERLEBENSKAMPF ...
___
© PachT 2016
SSW 499
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto & Auswahl /
© PachT

16.10.18 #Das WESEN der Politiker und die GESUNDHEIT #

Logo Thüringer Allgemeine 1

Dieser gab es hier etwas INTERESSANTES zu lesen: 

TA-Artikel über GesundheitsKosten 2018.10.11 _1a Blog 16.10.18

TA-Artikel über GesundheitsKosten 2018.10.11 _1b Blog 16.10.18

TA-Artikel über GesundheitsKosten 2018.10.11 _1c Blog 16.10.18___

Kann man einen solchen VORGANG kommentarlos so hinnehmen? – NEIN!
Hier meine bis dato unveröffentlichte persönliche MEINUNG:

LESER-MEINUNG 
zu „Riskante Umverteilung“ und “Kassenärzte: …“ [Titelseite] sowie
“Medizin fürs Portemonaie“ [Politik]
in TA v. 08.10.2018 / S. 1 und 8
___

 Humane Gesellschaft?

Einer Umfrage hatte ich mal entnommen, dass sich 43% der Befragten für die Gesundheit als das höchste Gut der Menschen entschieden hatten. Wenn man als Normalbürger die öffentlich geführten Streitigkeiten zwischen den Verantwortlichen des Staates mit denen in der Medizin und Pharmazie sowie der Therapie und Pflege verfolgt, muss man die Frage stellen dürfen: Wie human ist eigentlich noch unsere Gesellschaft?
Die Gesundheit ist heutzutage mehr denn je nur noch ein Ball, der zwischen den Eliten der Macht und des Kapitals auf dem politökonomischen Spielfeld unter Ausschluss der eigentlich Betroffenen sowie ohne Schiedsrichter regellos umkämpft ist.
___

Ä r z t e - die besten

“Auch der KAMPF um die GESUNDHEIT ist multinational  –  also spektakulär!“
[W.Sch. / PachT 2018]

MelchendorferStraße_ehem. Etama 2

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / FOTO @  © PachT @