02.06.22 Erinnerung an Tagebuchnotiz 692/693 

S e l b s t v e r r a t

Ein MENSCH, der öffentlich schreibt,
ist ein VERRÄTER seiner selbst –
seine BEGEGNUNGEN 
mit den BEGEBENHEITEN und 
alle damit gemachten ERFAHRUNGEN
setzt er der GEFAHR 
pluralistischer INTERPRETATION aus ...
___  
© PachT 2019
SSW 692 
___

S c h ü l e r p r o t e s t e

Schülerproteste von heute sind
die gewollte Alternative 
zum Bildungsstress und
die Organisierung 
des hausgemachten Fachkräftemangels 
von morgen.
___  
© PachT 2019
SSW 693 / 254
Gedanken über m. E. unangemessene Schülerproteste 
zu unterschiedlichen Sachverhalten 
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl
© PachT

13.05.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 652/653 

I n t e r p r e t a t i o n s F e h l e r

Es ist falsch,
in den gelesenen SATZ von jemandem,
sein eigenes DENKEN hineininterpretieren zu wollen!
___
© PachT 2018
SSW 652
Gedanke nach einem spontan erlebten Kontaktabbruch 
auf Facebook
___

Abgeordneten Vernetzung

Die Handy-VERNETZUNG 
der BUNDES- und LANDTAGSABGEORDNETEN 
während der politischen DEBATTEN 
zeugt von der hohen VOLKSVERBUNDENHEIT ...
___
© PachT 2018
SSW 653 / 243
Gedanken bei der Beobachtung der Debatten im Bundestag
und in den Landtagen
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos&Auswahl /
© PachT