14.02.20 #Zwei GEDANKEN von mir am VALENTINSTAG#


… und die mit dem
4500. E I N T R A G !

Deshalb sollte an dem TAG

des P R O F I T S
für HANDWERK und GEWERBE sowie
SÜSSWARENFABRIKANTEN

für sich mögende und liebende MENSCHEN der nachstehende GEDANKE und die folgerichtige ABSICHT das PRIMAT haben :

“Die LIPPEN sollen nicht bekennen,
was dem HERZEN fremd ist.“
[G. R.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @

14.12.19 # Feierliche (?) WochenendBetrachtung #


725. GEDANKENSPIEL 
zum THEMA  Feiertagsgedanken
mit Worten anderer wie
Ubk., Ch. Dickens u. G. Kropp
Moderation / Fotoauswahl   – © PachT

Feiertagsgedanken

Dennoch …:

Deshalb und folgerichtig …:

“Das SCHÖNSTE an einem FEIERTAG
ist die AUSSICHT auf einen zweiten.“   
[J. P.]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 

ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Blog – Seite wünsche ich 

ein erholsames WOCHENENDE
sowie 
einen 
gesunden START in die neue WOCHE!<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotos @ © PachT @