22.12.21 Verbale #Entgleisung im #ThuerLandtag = #Etablierte #Demokraten auf #Abwegen #

Dieser Tage bescherten Thüringer POLITIKER ihrem WAHLVOLK eine beispielgebend vorweihnachtliche EPISODE … 2022 dann werden sie, – das vergessen habend -, erneut lauthals KRITIK an den hasserfüllten BELEIDIGUNGEN zwischen den MENSCHEN im INTERNET und auf der STRAßE üben und dabei ihre eigene schlechte VORBILDWIRKUNG vertuschen … Gibt es nach diesem und bereits anderenorts erfolgten VORKOMMNISSEN noch einen klaren politischen KOMPASS, wann AUSSAGEN – wie und wo auch immer – negativ oder normal zu bewerten sind ?

“POLITIK ist die KUNST, die STÄRKE 
des GEGNERS richtig einzuschätzen 
und mit seinen SCHWÄCHEN 
angemessen umzugehen.“
[G. E.]
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotoauswahl © PachT

20.05.21 #Halbwahrheiten nutzen der #Gesellschaft nichts …

Für diese OFFENHEIT bin ich sehr dankbar !

Am Dienstag habe ich mich zum Thema ANTISEMITISMUS geäußert … > hier <
*
Offensichtlich habe ich mit meiner AUFFASSUNG die beunruhigende LAGE doch realistisch bewertet.
*
Gestern erschien diese unverändert in unserer Regionalpresse:

“Die VÖLKER haben
mit dem religiöse GLAUBEN
auch die EHRFURCHT verlernt.“
[J.v. Eichendorff]

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT