24.10.20 #Symbole in der #Wochenendbetrachtung


766. GEDANKENSPIEL 
zum THEMA  Symbolhaftigkeit
mit Worten anderer wie von 
v. Goethe u. v. Hofmannsthal
Moderation / Fotoauswahl  – © PachT

S y m b o l h a f t i g k e i t

§ & § & § & § & §

“ZAHLEN sind SYMBOLE des VERGÄNGLICHEN.“
[O. Sp.]

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
A l l e n 

ständigen BESUCHERN und 
auch zufälligen GÄSTEN 
meiner Blog – Seite wünsche ich 

ein erholsames WOCHENENDE
sowie  
einen 
gesunden START in die neue WOCHE!
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos @ © PachT 

27.01.20 # Fraglicher Vorteil #


Meine 749. Tagebuchnotiz

V e r g e s s e n h e i t

Wenn der ALLTAG, – gefühlt -,
nun immer rasanter vergeht,
dann wird auch das GESCHEHENE
immer schneller vergessen –

das kann, a b e r

muss nicht von VORTEIL sein!  
___
© PachT 2020
Gedanke über eine alltägliche Beobachtung

“ZEIT haben
ist das GEHEIMNIS
disziplinierten LEBENS.“
[R. R. ]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ TEXT / Fotoauswahl @ © PachT @