02.09.19 #-# K N I G G E (07) für jedermann #-#


Knigge A bis Z – 07

  • Mitfahrgelegenheit:
  •  
  • Wer die Zeche zahlt, sitzt schräg hinter dem Fahrer oder – falls Sie zu dritt oder zu viert fahren – neben dem Fahrer. Der ranghöchste Gast sitzt hinten rechts, sein wichtigster Ansprechpartner gleich daneben.
  •  
  • Nachbarn:
  •  
  • Als Neuankömmling stellen Sie sich schnell den andern Mitbewohnern vor. Es gehört sich, zu grüßen und eventuelle Partys rechtzeitig im Haus anzukündigen.

“Wer seine MANIEREN
von FALL zu FALL ändert,
hat keine.“ … [S. G.]

@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Fotoauswahl / -montage @ © PachT @

04.08.17 # TRAUER … R. I . P. … Klaus Trippstein #


Eben habe ich es erfahren:
Klaus  T r i p p s t e i n   ist von dieser Welt gegangen.

Von 1983 bis 1992 habe ich in EISENACH gelebt.
Wir hatten uns bei zahlreichen GESPRÄCHEN 
kennen- und schätzen gelernt; dazu
war ich wiederholt GAST in seinem Haus,
dem schmalsten bewohnten Haus Deutschlands …

“ Bis an mein ENDE trage ich mich mit der IDEE,
dass ich es bald haben werde – und es kommt einfach nicht. “
… [ J. P. / PachT ]


R. I . P.
@@ IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Bildauswahl @ © PachT @@