09.12.22 #FACHKRÄFTE auf niedrigem #WISSENSNIVEAU, a b e r … #

ThürAllgemeine vom 29.09.2014
ThürAllgemeine vom 11.02.2016

A B E R dennoch …

FACHKRÄFTE aus dem AUSLAND abwerben,
obwohl im eigenem LAND
– die BILDUNGSPOLITIK versagt,
– man den ANALPHABETISMUS nichts entgegenzusetzen hat,
– nicht alle MENSCHEN einen sicheren ARBEITSPLATZ und angemessene ENTLOHNUNG haben und
– zugleich auszuufernder WOHNUNGSMANGEL herrscht
=
das ist SOLIDARITÄT wie im BILDERBUCH !

E n t w i c k l u n g s h i l f e ,
die offensichtlich nie dort ankam, wofür diese vorgesehen war.
Jetzt FACHKRÄFTE dort abzuwerben, bedeutet,
den betroffenen STAATEN immensen SCHADEN zuzufügen und
deren WEITERENTWICKLUNG auszubremsen !
“Nicht die FRIEDENSREDNER, 
sondern die FRIEDENSSTIFTER 
müssen in die REGIERUNGEN.“
[PachT 2022 / (B.v.Cl.)]
F r i e d e n
 
Wer nach außen FRIEDEN stiften will,
muss selbst von innen her stabil sein …
___
© PachT 2008
SSW 51

IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl @
© PachT