26.04.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 618/619 #

W a h r h a f t

In seinem LEBEN lieber ehrlich 
mal z w e i f e l h a f t in ERSCHEINUNG treten
als wegen UNEHRLICHKEIT 
in E I N Z E L H A F T einsitzen –
so kann man w a h r h a f t leben ...
___
© PachT 2018
SSW 618
___

D e u t b a r k e i t

Hinter einer erkennbaren ZWEIDEUTIGKEIT 
steht in jedem Falle eine gewollte, a b e r,
- warum auch immer -,
kaschierte EINDEUTIGKEIT ...
___
© PachT 2018
SSW 619
Gedanken beim Betrachten des Bildes “Kleine paradiesische Vögelei“
von Christel Noack am 27.03.2018 (FB / WP)
https://seelenglimmern.com/2018/03/27/kleine-paradiesische-voegelei-%F0%9F%98%8A/
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Foto&Auswahl
© PachT

31.01.22 # Erinnerung an Tagebuchnotiz 448/449 #

Ä h n l i c h k e i t e n

Ein "LAGEBERICHT zur NATION" und 
der WETTERBERICHT sind zumeist sehr ähnlich:

Z u e r s t
wird die SCHÖNWETTERFRONT, -
wo auch immer diese gerade sein mag -,
langatmig erläuternd hervorgehoben.
D a n a c h
werden; - nur in einem Nebensatz -,
PROBLEME durch massive NIEDERSCHLÄGE, -
verklausuliert, von der Wirklichkeit ablenkend -, erwähnt.
___
© PachT 2015
SSW 448 / 161
___

K l a r h e i t

Erläuterndes VORWORT
sowie
eindeutige SPRACHE und
leserlicher TEXT
ersparen
klärendes NACHWORT.
___
© PachT 2015
SSW 449
___
IDEE @ AUSFÜHRUNG @ Text / Fotos & Auswahl @  © PachT